Lifestyle

Die 5 besten Selfie Apps

Von Anna am Freitag, 21. März 2014 um 10:28 Uhr
Selfie-Hype: Wir haben für Sie die fünf besten (und kostenlosen!) Selfie Apps aus dem iTunes Store.

Cara Delevingne, Kim Kardashian, Heidi Klum – alle sind im Selfie-Fieber! Damit Sie jetzt auch tolle Selfies von sich schießen können, haben wir für Sie die 5 besten Selfie Apps ausgesucht. Die Apps sind alle kostenlos im iTunes bzw. im App Store von Apple für das iPhone, iPod touch und iPad zum Download verfügbar. Jetzt nur noch das Smartphone schnappen, in Pose setzen und klick!

Frontback

Vorne oder hinten? Das ist jetzt ganz egal! Denn mit der Frontback App von Checkthis können Sie ganz einfach ein cooles Selfie mit der Vorderseite ihrer Kamera schießen und gleichzeitig mit der Rückseite aufnehmen, was vor Ihnen gerade passiert. Die App kombiniert dann einfach beide Fotos zu einem einzelnen. Jetzt schnell das nächste rockige Selfie vom letzten Open Air Konzert auf Facebook teilen!

Selfie Cam

Der Hipster unter den Selfie Apps: Mit der Selfie Cam von Alphapod können Sie ganz leicht ein stylishes Foto schießen und es mit hippen Features noch einmal pimpen! Ein Schnurbart, ein cooler Spruch oder eine Sonnenbrille gefällig? Einfach ein paar der Deko-Motive auswählen und auf das Selfie ziehen. Perfekt für einen Instagram Post!

Shots

Selbst Justin Bieber nutzt die App von Shots Mobile. Nicht, dass wir Sie damit abschrecken wollen! Denn Shots ist eine wirklich lustige App mit der Sie ganz einfach Ihre Selfies sofort mit allen Freunden teilen können.

Snapchat

Sexy Fotos oder peinliche Bilder verschicken? Eigentlich ein No-Go, aber mit Snapchat können Sie solche Fotos oder Videos ohne Sorge an Ihre Freunde schicken. Denn nachdem sie das Foto gesehen haben, verschwindet es kurze Zeit später vom Bildschirm! Es sei denn, Sie haben besonders schlaue Füchse, die einen Screenshot machen. Also vielleicht kein peinliches Foto über Snapchat an die fiese Kollegin schicken...

Picr

In den USA ist Picr schon ein Hit! Denn diese Selfie App erinnert Sie jeden Tag daran ein Foto von sich zu machen. Das letzte gemachte Foto kann direkt als überlagertes Bild gespeichert werden, damit es leichter fällt immer die richtige Position für Ihr Gesicht zu finden. Nach einiger Zeit können Sie sich dann mit dem Zeitraffer ansehen, wie Sie sich Tag für Tag verändert haben. Wer braucht jetzt noch eine Zeitmaschine?

Themen
Selfie App,
iPad,