Die Uhren der berühmtesten Hollywood-Filme

Die Uhren der berühmtesten Hollywood-Filme

Bereit für eine kleine Zeitreise? Wir zeigen euch die berühmtesten Uhren, welche ihr mit Sicherheit schon einmal in dem einen oder anderen Hollywood-Film gesichtet habt. 

Hollywood steht für Glanz und Glamour, für Kunst und Kreativität, für große Diven und extravagante Charaktere, für Luxus und eine außergewöhnliche Lebensweise. Es ist daher nicht verwunderlich, dass Uhren durch alle Jahrzehnte hinweg die Begeisterung der Stars fanden und ein gern genutztes Element waren, um der eigenen Persönlichkeit auf luxuriöse Weise Ausdruck zu verleihen. Denn eine Uhr besitzt eine starke Aussagekraft über seinen Träger oder seine Trägerin. Eine Uhr ist ein Statement, ein Spiegel des Stils und des individuellen Geschmacks.

Ein Blick darauf, welches Statement sich am Handgelenk eines Hollywoodstars befindet, kann also spannend sein und es wundert nicht, dass sich dort vor allem die großen Uhren-Namen wie Rolex, Bulgari oder Piaget zeigen. Uhren, wie sie beispielsweise bei Horando zu finden sind und die für schlichten Luxus, individuelles Design und Funktionalität stehen.

© henry911 via pixabay

Uhren in goldenen Zeiten Hollywoods

Schon die großen Diven der goldenen Zeit Hollywoods wussten um die Wirkung einer Uhr als dem besonderen Assessor, das ein Outfit nicht nur komplettiert, sondern den Charakter seiner Trägerin unterstreicht.

Elisabeth Taylor, Grace Kelly, Jacky Kennedy und viele andere Leinwandgrößen suchten sich ihre Uhren mit Bedacht aus und wählten Uhren mit einer persönlichen Note, die ihre eigene Strahlkraft unterstreichen konnten. Elisabeth Talyor sammelte Uhren regelrecht. Die Uhr, die an ihrem Handgelenk am berühmtesten wurde, war die Serpenti von Bulgari. Ein Luxus-Modell, das sich in schlangenhafter Form um den Arm seiner Trägerin schmiegte. Elisabeth Taylor liebte die Vielseitigkeit und die Extravaganz. Dies galt auch für die Uhren, die ihr gefielen. Eine ihrer Favoriten war neben der Sperpenti auch die Altiplano von Piaget.

Grace Kelly kürte die Rolex Lady-Datejust zu ihrer Lieblingsuhr und unterstrich damit die sportliche Eleganz, mit der sie einen Modetrend nach dem nächsten setzte und zur Stilikone des alten Hollywoods avancierte. Dieses Modell verband wie kaum eine andere Funktionalität, Sportlichkeit und edlen, unaufdringlichen Luxus. Die Uhr war das weibliche Pendant zu der beliebten Herrenuhr aus dem Hause Rolex.

Jacky Kennedy stand wie keine andere Frau ihrer Zeit für einen klassischen Stil. Auch bei Uhren wählte sie stets die zeitlose, schlichte Eleganz. Ihre Lieblingsuhr war die Tank aus dem Hause Cartier.

Uhren im modernen Hollywood

Das zwanzigste Jahrhundert schritt voran und die Zeiten veränderten sich. Auch Hollywood entwickelt sich weiter. Doch Uhren blieben als das modische Statement eine Konstante und werden auch von den heutigen Hollywood-Diven gern eingesetzt. So wählen auch Sharon Stone, Hally Berry und Jennifer Lopez die Uhren, mit denen sie sich zeigen, mit Bedacht aus und wissen um die Aussagekraft des Zeit messenden Schmuckstücks.

Sharon Stone wurde zum Gesicht für Diors Cristal Uhrenkollektion und entschied sich damit für zeitlose Eleganz und funktionalen Luxus. Ein Statement, das ihren persönlichen Stil unterstrich.

Hally Berry zeigte sich im dritten Teil der John Wick Reihe mit der Brillant-Uhr Peripheral von Manero und verlieh dem von ihr verkörperten Charakter einen besonderen Touch.

Jennifer Lopez bevorzugte es cooler, aber nicht weniger luxuriös. Sie zeigte sich gerne mit einer Ice-Watch Uhr, die gut zu ihrem modernen Stil passt und ihrer Trägerin eine nonchalante Note gibt.

Uhren, Mode und Statements

Uhren sind nicht nur ein modisches Accessoire oder verleihen dem Outfit den letzten Schliff, sie transportieren eine Aussage über ihre Trägerin. Die Hollywood-Stars aller Epochen haben die modische Wirkung einer Uhr erkannt und wissen sie für sich einzusetzen. Sie wählen ihre Uhren mit Bedacht und überlegen sich, welche Aussage sie durch ihr Tragen vermittelten wollen. Gleichgültig, für welchen Stil man persönlich steht, ob klassisch, extravagant, sportlich oder modern, eine Uhr kann die verschiedensten Aspekte transportieren und sie zugleich mit der einer Luxusuhr eigenen, zeitlosen Eleganz kombinieren.

Eine Herrenuhr zum Abendkleid?

In jüngerer Zeit schielten auch die weiblichen Stars immer wieder zu Herrenuhren und entschieden sich hier und da für einen Stilbruch, in dem sie beispielsweise ein Abendkleid mit einer Herrenuhr kombinierten.

Das Statement am eigenen Handgelenk

Bei der Wahl der passenden Uhr für das eigene Handgelenk kann man sich bei den alten und neuen Hollywoods Stars einiges abschauen und sich überlegen, welche Aussage man mit einer Uhr über sich, seine Persönlichkeit und seinen Stil treffen möchte. Wer bin ich und was will ich sein? Fragen, deren Antwort nicht zuletzt bei der Uhrenwahl von interessanter Bedeutung sind.

Lade weitere Inhalte ...