Lifestyle

Dieser Account beweist: Alexa Chungs Looks sind Kunst!

Von Gast (nicht überprüft) am Montag, 24. Oktober 2016 um 17:15 Uhr

Mode ist ein Kulturphänomen. Genau das beweist nun auch der Instagram-Account Art-lexa Chung. Mode und Kunst werden auf diesem Account von María und Beatriz Valdovín eins! Wir wussten schon immer, dass Alexa Chungs Stylingtalent besonders wertvoll ist...

Für uns ist dies der Beweis einer lang umstrittenen These: Ist Mode nun Kunst oder nicht? Ja Mode ist Kunst! Dank diesem coolen Instagram-Account haben wir nun den direkten Vergleich zwischen den coolen Looks von Fashionvictim Alexa Chung (32) und den Kunstwerken bekannter Maler. Daraus lernen wir, dass Alexa eine echte Künstlerin ist...

Alexa Chung sieht aus wie ein echter Rembrandt:

Im Jahre 1633 malte Rembrandt dieses Gemälde mit dem Titel "Portrait Of a Young Woman With a Fan". Alexa Chung sieht in diesem Chanel Haute Couture Look dem Kunstwerk doch tatsächlich zum verwechseln ähnlich!

Alexa Chung als das doppelte Lottchen

Fast schon identisch sehen sich diese Looks! Der Clou: Alexa Chung trug dieses Outfit bei der MET Gala, die dem Metropolitan Museum of Arts gewidmet ist! Christian Schad malte das Bild "Lotte" bereits im Jahre 1927, bis nach New York müsst ihr allerdings nicht reisen, um das Stylevorbild von Alexa zu sehen, denn das Bild wird im Sprengel Museum in Hannover ausgestellt!

Chanel + Alexa Chung = Kunst!

Auch in diesem Look, der aus Chanel besteht, verzaubert Alexa. Wem die schöne Stylingqueen ähnelt? Dem Kunstwerk "Helen Dunham" von John Singer Sargent aus dem Jahre 1892! Die beiden Outfits sehen sich wirklich zum verwechseln ähnlich! Aber wir sind begeistert von diesem Look.

Mit dieser coolen Idee konnte der Account @artlexachung konnten María und Beatriz Valdovín bereits einige begeistern - uns eingeschlossen!