Lifestyle

Erstes Date: Darüber solltest du nicht sprechen, wenn du ein zweites Treffen willst

Von Silky am Montag, 13. Juli 2020 um 17:50 Uhr

Er hat dich endlich nach einem Date gefragt? Diese Dinge solltest du lieber nicht ansprechen, damit er interessiert bleibt…

Es ist endlich so weit. Das Treffen mit deiner neuen Flamme kommt immer näher. Nachdem du dir schon genau überlegt hast, was du zum ersten Date anziehst und für welche Frisur du dich entscheidest, fehlt nur noch ein letzter und sehr wichtiger Punkt: die Gesprächsthemen! Natürlich solltest du dir vor dem Treffen nicht den Kopf zerbrechen und dir tagelang darüber Gedanken machen, wie du ihn am besten von dir überzeugst. Denn auch wenn der erste Eindruck zählt, solltest du dich nicht verstellen. Immerhin soll er dich so kennenlernen, wie du wirklich bist. Trotzdem schadet es nicht, wenn du dir vorher klarmachst, welche Dinge du ansprechen solltest und welche nicht. Letzteres ist sogar noch etwas wichtiger, denn sprichst du beim ersten Date über unangebrachte Themen, kann es schnell dazu kommen, dass er das Interesse verliert und dich nicht noch mal sehen möchte.

1. Dein Ex

Ein Thema, welches du beim ersten Treffen auf jeden Fall umgehen solltest, ist die Geschichte mit deinem Ex. Ob er derjenige war, der dich betrogen hat oder du die Person warst, die sich für ein Liebesaus entschieden hat, sollte beim Date keine große Rolle spielen. Es geht beim Treffen darum, dass du eine neue Person kennenlernst und dieser deine volle Aufmerksamkeit schenkst. Fängst du an, über deine letzte Beziehung zu schwärmen oder dich sogar darüber aufzuregen, kannst du den Eindruck hinterlassen, dass du noch nicht so ganz über ihn hinweg bist. Es sollte dann kein Wunder sein, wenn deine neue Flamme sich nach deinem Date nicht mehr bei dir meldet.

2. Hochzeitspläne

Ja, wir geben zu, dass wir Frauen häufiger über unsere Zukunft träumen. Welches Hochzeitskleid dabei am besten an uns aussehen würde oder was für eine Deko im Saal zu sehen sein sollte, sind alles Dinge, die wir uns schon heimlich vorgestellt haben. Allerdings solltest du diese Dinge auch erst für dich behalten. Das erste Date ist definitiv der falsche Zeitpunkt, um über solche seriösen Zukunftspläne zu sprechen, egal wie gut du dir ihn als Partner fürs Leben vorstellen kannst. Sprichst du über deine Vorstellungen und Wünsche im Hinblick auf Ehe kannst du ihn schnell abschrecken, was dazu führen wird, dass er ganz schnell das Weite sucht.

ⒸiStock

3. Geld

Deine Finanzen und Geldangelegenheiten gehen niemanden etwas an. Und schon gar nicht eine Person, die du vor Kurzem kennengelernt hast. Darüber zu sprechen, wie viel du verdienst, sollte also lieber ein Konversationsthema sein, welches du vermeiden solltest. Es gibt viele Gründe, nicht über Geld zu sprechen: Neid, falsche Charaktereinschätzungen oder einfach der Fakt, dass es sich einfach nicht gehört öffentlich über Ersparnisse und Gehälter zu sprechen. Das einzige geldbezogene Thema, welches dich beim ersten Treffen interessieren dürfte: Wer bezahlt für das Essen?

4. Probleme in deinem Leben

Auf der Arbeit läuft es gerade nicht perfekt und beim letzten Familientreff gab es auch etwas Zoff? Das sind zwar alles Dinge, die persönlich an dir nagen, aber sollten trotzdem nicht Gesprächsthemen beim ersten Date sein. Auch, wenn er dir Fragen stellt und mehr über dein Leben erfahren möchte, will er sich nicht wie in einer Therapiestunde fühlen, in der du versuchst die Lösung für all deine Probleme zu finden. Für solche Situationen solltest du lieber doch deine beste Freundin anrufen, als dich bei deiner neuen Bekanntschaft auszujammern.

5. Geheimnisse

Natürlich will man seine Geheimnisse mit seinem Partner teilen. Aber ist das erste Date wirklich der richtige Moment dafür? Eher nicht. Immerhin weißt du noch gar nicht, ob es zwischen euch wirklich etwas Ernstes wird und zweitens kannst du dir beim Treffen auch noch gar nicht sicher sein, ob du ihm zu hundert Prozent vertrauen kannst. Nutze die Gelegenheit also eher dafür, um über deine Hobbies zu sprechen, als all deine tiefsten Geheimnisse auszuplaudern. 

Hier findest du noch mehr Lifestyle-Themen:

Laut Studie: Wenn du diese eine Sache morgens machst, hast du mehr Sex

Schlafen: Das bedeutet es, wenn du von deiner Schwangerschaft träumst