Lifestyle

Feine Erbsensuppe

Von GRAZIA am Sonntag, 7. Februar 2010 um 17:12 Uhr

Mmmmmmhhh... feine Erbsensuppe für 4 Personen.

FEINE ERBSENSUPPE

400 g Tiefkühlerbsen
2 Frühlingszwiebeln
1 Knoblauchzehe
600 ml Geflügelbrühe
1 EL Butter
1 TL geriebener Ingwer
200 ml Sahne
2 – 3 EL Crème frâiche
Salz, Pfeffer

 

1. Das Weiße der Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden, den Knoblauch klein hacken und zusammen in der Butter anschwitzen.

2. Die Erbsen und den Ingwer dazugeben. Mit der Geflügelbrühe ablöschen, aufkochen und 6 – 8 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

3. Die Suppe anschließend pürieren, durch ein Sieb in einen zweiten Topf streichen und die Sahne unterrühren.

4. Das Grüne der Frühlingszwiebel hacken und untermischen. Nochmals 3 Minuten köcheln lassen.

5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit einem Klecks Crème frâiche servieren.