Lifestyle

Abnehmen: Von diesen 5 Lebensmitteln könnt ihr so viel essen, wie ihr möchtet

Von Isabella.DiBiase am Mittwoch, 1. Mai 2019 um 11:14 Uhr

Wir haben uns schlaugemacht und 5 Lebensmittel herausgesucht, die ihr ganz ohne Schuldgefühle satt snacken könnt. Und ja, bei Nummer fünf mussten sogar wir staunen!

Nach einem langen Tag im Büro kommt ihr endlich nach Hause und als Allererstes durchsucht ihr euren Kühlschrank nach Snacks vor dem Abendessen? Ein Klassiker. Besonders bei denjenigen, die gerade eine Diät machen und die letzten Extrakilos noch vor dem Sommer loswerden möchten, ist diese Gewohnheit fatal – oder auch nicht. Denn wir haben uns auf die Suche nach gesunden Lebensmitteln gemacht, die nicht nur total lecker schmecken und echte Sattmacher sind, sondern auch noch beim Abnehmen helfen!

1) Brokkoli

Das absolute Lieblingsessen aller Diät-Junkies ist ganz klar Brokkoli. Besonders wenn es roh oder gedämpft verspeist wird, entfaltet dieses Supergemüse seine volle Wirkung. Brokkoli enthält nicht nur Sulforaphan zur Krebsvorbeugung, sondern auch Vitamin A, C, E und K. Zudem hat er nur 31 Kalorien pro Portion und deckt etwa 20 Prozent der täglich benötigten Ballaststoffdosis. Überzeugt? 😏

2) Sellerie

Es ist das Gemüse der Stunde und alle Blogger und Hollywood-Stars scheinen es zu lieben: Die Rede ist von Sellerie! Dieses Lebensmittel bringt so einige Vorteile mit sich, die vor allem für eine Diät wesentlich sind. Wie beispielsweise das lang anhaltende Sättigungsgefühl oder der hohe Wassergehalt – 95 Prozent Wasser besitzt dieses Gemüse, um genau zu sein. Der Rest besteht aus Fasern, die dazu beitragen, dass Zucker beim Essen von unserem Körper langsamer aufgenommen und die Verdauung angeregt wird.

3) Blumenkohl

Wie die meisten Gemüsearten ist auch Blumenkohl perfekt für eure Diät geeignet. Er enthält viele wichtige Vitamine wie beispielsweise Vitamin C und K und kann zudem noch in den verschiedensten Arten zubereitet werden – gedämpft, püriert, gebacken oder gebraten. Doch wer sich jetzt am liebsten satt daran essen möchte, sollte auf die rohe Variante zurückgreifen und dabei auf Olivenöl, Salz & Co. verzichten.

4) Grapefruit

Reich an Vitamin C, kalorienarm und dazu noch superlecker: All diese Eigenschaften besitzt dieses Wunderobst. Was diese Frucht zum perfekten Komplizen für eure Diät macht? Sie besitzt nur 45 Kalorien (pro 100 Gramm), regt den Stoffwechsel an, sorgt für einen ausgeglichenen Blutzuckerspiegel und fördert zusätzlich noch unsere Verdauung. Unser Tipp: Grapefruit gibt einem Avocadosalat mit frischem Lachs einen einzigartigen Twist. We LOVE! 😱

5) Popcorn

Ihr habt richtig gelesen, Popcorn hat es unter unsere Top 5 der gesunden Lebensmittel geschafft. Doch die Rede ist leider nicht vom fettigen, butterigen Kino Snack, sondern von luftgepoppten Maiskernen. Am besten verwendet ihr dafür spezielle Heißluftgeräte, dank denen ihr problemlos auf beispielsweise Olivenöl bei der Zubereitung verzichten könnt. Und da eine Portion nur 31 Kalorien besitzt, könnt ihr sie ganz ohne Schuldgefühle vor dem Fernseher naschen!   

Euch hat der Artikel gefallen? Hier findet ihr mehr Texte zum Thema Ernährung:

Essverhalten: Das sagt es über eure Persönlichkeit aus

Gesundes Frühstück: Diese 5 Lebensmittel lassen die Kilos schmelzen