Lifestyle

Die berühmte Einhorn-Schokolade von Rittersport wird versteigert

Von Martyna am Donnerstag, 24. November 2016 um 09:38 Uhr

Sie ist die Sensation des Jahres: Die Einhorn-Schokolade von Ritter Sport. Aktuell wird eine der streng limitierten Leckereien auf Ebay versteigert – für über 1000 Euro!

Die Einhorn-Schokolade von Rittersport ist eine echte Sensation und beweist: Knappheit steigert die Nachfrage. Alle wollten sie haben, die wenigsten habn eine bekommen. Cartoonist Ralph Ruthe hatte Glück und bekam nach einer Comedy Show eine Tafel von einem Fan geschenkt. Aber anstatt sie zu essen (nicht ohne sie vorher auf Instagram zu posten) versteigert er sie lieber – für den guten Zweck. Aktuell liegt das Höchstgebot bei 1000 Euro und die Auktion läuft noch 5 Tage! 

Ruthe: "Ich hasse Himbeeren"

Viele Fans der Schoki sind sicher geschockt, warum genießt Ruthe die Tafel nicht selbst? Naja, der funnyman mag keine Himbeeren und danach schmecken Einhörner ja schließlich, das weiß doch jedes Kind! Genau das hat er auch auf die pinke Verpackung geschrieben: "Ich hasse Himbeeren" ist in schwarzem Marker zu lesen. Ein süßes Ruth-Einhorn gesellt sich noch dazu und macht die süße Versuchung zum echten Sammlerstück. 

Zuckersüße Spendenaktion kurz vor Weihnachten

Mit dem eingenommenen Geld soll Gutes getan werden. Der gesamte Erlös wird, laut der Ebay-Anzeige, an ein Kinderhospiz gespendet werden. Außerdem im Auktions-Text sind diese Infos:

Sollten mehr als 50 Euro geboten werden, erhöht der Künstler den Spendenbetrag um zusätzliche 500 Euro.
Kein Umtausch, keine Garantie (auf Himbeer-Geschmack). Dies ist eine private Auktion.
Hier kannst du fleißig mitbieten.