Lifestyle

Dieses Rotwein-Rezept schmeckt euch bestimmt besonders gut

Von LauraV am Samstag, 31. Dezember 2016 um 14:13 Uhr

Ihr liebt Rotwein? Dann ist dieses Rezept genau das Richtige für euch! Es gibt einfach gewisse Dinge, die füreinander bestimmt sind. 'Netflix and Chill', Bananen und Erdnussbutter, Beyoncé und Jay-Z oder aber auch Rotwein und Schokoladenbrownies. Ihr habt richtig gelesen! Denn ab jetzt backen wir auch mit unserem Lieblingsgetränk. 

Dass wir ein Glas Rotwein zum Dinner trinken oder auch zum Kochen benutzen, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Ab jetzt können wir aber auch ganz einfach das Backen zu einem wahren Genusserlebnis machen. 

Zutaten

1 Tasse Rotwein

1 Tasse Mehl

250 g Butter

180 g dunkle Schokolade

3 Eier

1/2 Tasse Zucker

1/2 Kakaopulver

Prise Salz

Zubereitung

Zuerst heizt du den Backofen auf 250 Grad vor und fettest die Backform mit Butter ein, damit der Teig später nicht festklebt. Dann erhitzt du die 250 g Butter gemeinsam mit der Schokolade in einem Wasserbad bis beides geschmolzen ist. Nacheinander gibst du nun in die Schokomasse Eier, Zucker und Kakaopulver hinzu, um anschließend das Mehl und eine Prise Salz unterzuheben. Rotwein hinzu und ab in den heißen Ofen damit. Nach etwa 50 Minuten sind die leckeren Brownies dann fertig.

Ist doch ganz einfach!

 

Ein von pdpostres (@pdpostres) gepostetes Foto am