Lifestyle

Drei Kaffee Rezepte, die nach Weihnachten schmecken!

Von Linnea am Donnerstag, 17. November 2016 um 13:59 Uhr

Er ist unser treuer Begleiter in guten und in schlechten Zeiten – wir sprechen natürlich vom Kaffee. Und deshalb haben wir uns umgesehen und drei leckere Rezepte gefunden, die uns die Vorweihnachtszeit versüßen…

Jaaa Ladies, wir geben es zu: Wir können es kaum abwarten bis Heiligabend und haben uns schon einen persönlichen Countdown eingestellt. Um uns die Zeit bis zum Fest zu versüßen haben wir uns umgeschaut und bei Nespresso drei(!) Kaffee Rezepte gefunden, die nicht nur suuuper lecker sind, sondern auch noch echt weihnachtlich schmecken…

Wie jedes Jahr hat das Rösterei-Brand pünktlich zum Fest der Liebe drei unterschiedliche Weihnachtssorten am Start, die in dieser Saison durch die Wiener Gebäckstube inspiriert sind: Sacher-, Linzertorte und Apfelstrudel. Die leckeren Rezepte mit diesen Kapseln gönnen wir uns jetzt täglich! Kleiner Tipp: Alle Drinks funktionieren natürlich auch mit jedem Kaffee deiner Wahl, aber die köstlichen Aromen lohnen sich, versprochen. Haaach, uns läuft gerade das Wasser im Munde zusammen…

Linzer Torte

Zutaten:

1 Kapsel Le Variations Linzer Torte oder jeden anderen Espresso

20ml Ginger Ale

3 Eiswürfel

3g Zucker

Und so geht‘s:

1. Zuerst den Zucker in ein kleines Gefäß geben.

2. Dann die Kapsel Le Variations Linzer Torte als Espresso darin zubereiten und so lange rühren, bis der Zucker aufgelöst ist.

3. Jetzt die Eiswürfel dazu geben und den Kaffee in einen Shaker geben und schütteln, bis die Mischung kalt ist.

4. Danach alles in eine große Tasse füllen, ca. 20 Milliliter Ginger Ale dazugeben und mit frischen Früchten genießen.

Apfelstrudel

Zutaten:

1 Kapsel Le Variations Apfelstrudel oder jeden anderen Espresso

1 Kugel Vanille-Eiscreme

Italienisches Cantuccini Gebäck

Und so geht‘s:

1. Als erstes eine Kugel Vanille-Eiscreme in eine Tasse geben.

2. Nun die Kapsel Le Variations Apfelstrudel als Espresso drüber geben.

3. Mit 1 – 2 Stück Cantuccini Gebäck dekorieren und sofort genießen.

Sachertorte

Zutaten:

1 Kapsel Le Variations Sachertorte oder jeden anderen Espresso

4g Zucker

3 Eiswürfel

50ml gekühlte Sahne, vermischt mit 50ml kalter Milch

8 Tropfen Rumessenz

Dunkle Schokoladenraspel

Und so geht‘s:

1. Zuerst den Zucker in ein kleines Gefäß geben.

2. Jetzt die Kapsel Le Variations Sachertorte als Espresso darin zubereiten und so lange umrühren, bis der Zucker sich vollständig aufgelöst hat.

3. Nun den Kaffee zusammen mit den Eiswürfeln in einen Shaker geben und schütteln, bis alles gut gekühlt ist.

4. Dann die Milch-Sahne-Mischung aufschäumen und mit Rumessenz verfeinern.

5. Danach den Kaffee in ein Latte Macchiato Glas füllen und den Milchschaum als Topping drüber geben.

6. Anschließend mit beliebig vielen Schokoladenraspeln dekorieren und servieren.