Lifestyle

Wissen wie: So wirst du zum Instagram Superstar

Von Martyna am Donnerstag, 2. Februar 2017 um 18:28 Uhr

Ein erfolgreicher Instagram-Account steht bei vielen jungen Menschen heutzutage ganz oben auf der Wunschliste. Wir verraten, wie man mit ein paar gut gesetzten Hashtags seine Follower-Zahl im Nu erhöhen kann. 

Dass Hashtags für den Erfolg eines Fotos bei Instagram maßgeblich beteiligt, ist bekannt. Mit welchen der kleinen Kreuzchen euer nächstes Bild zum Hit wird, erfahrt ihr hier, denn wir haben die wichtigsten Hashtags herausgesucht. 

#OOTD 

 

Hi Monday#ootd (shoe-love)

Ein von Stefanie Giesinger (@stefaniegiesinger) gepostetes Foto am

Dein Hammer-Outfit vom Wochenende bewirbst du am besten mit dem Kürzel für "Outfit of the Day". Hier kannst du dein Trendgespür unter Beweis stellen und deinen Followern Inspirationen für kommende Looks geben. Viele Fashionaffine suchen unter dem Hashtag nach coolen Pieces, also lohnt es sich, ihn zu setzen! Stefanie Giesinger bringt uns beispielsweise dazu überall nach ihren schicken Yeezy-Schuhen zu suchen…

#Love

Hach, die Liebe! Wir sind ja regelmäßig verliebt zum Beispiel in zauberhafte Lidschattenpaletten von Harry Potter. Genau bei solchen Pieces ist der Hashtag super einsetzbar und mit seinen über 1 Million Beiträgen einer der erfolgreichsten Tags auf der Social Media Plattform. Natürlich findet man auch Pärchenschüsse unter der Kategorie und verliert sich leicht im Durchscrollen des herzerwärmenden Feeds. Und was gibt es schöneres als die Liebe?

#Mood

 

mood.

Ein von badgalriri (@badgalriri) gepostetes Video am

Manchmal benutzen wir die Stichworte unter unseren Bildchen als Ausdruck unserer Gefühle. Superstar Rihanna zum Beispiel postete dieses süße Video und drückt damit aus, wie gut es ihr geht. Mit #mood kommt man sogar ohne weitere Bildunterschrift aus, denn der Post sagt bereits alles Wichtige aus. 

#TBT und #FBF

 

#tbt

Ein von Beyoncé (@beyonce) gepostetes Foto am

Ja, bei der Bildplattform gibt es so etwas wie einen Kalender. Am Donnerstag ist "Throwback Thursday" und freitags gibt es den "Flashback Friday". An beiden Tagen wird dementsprechend ein Foto aus der Vergangenheit gepostet. Also ruf schnell Mutti an und bitte sie, dir peinliche oder knuffige Kindheitsfotos einzuscannen, wie es die werdene Mami Beyoncé vormacht. 

#LikesForLikes oder #FollowForFollow

Wenn diese Worte unter deinem Pic stehen, signalisierst du deine Offenheit Accounts zu folgen, die dich im Gegenzug ebenfalls abonnieren oder eben Likes untereinander austauschen. So kannst du schnell viele neue Fans generieren, denn beide Parteien haben etwas vom Tausch. Unglaubliche 200.000.000 Bilder sind insgesamt mit den Nummerierungszeichen versehen, wie auch dieses Kunstwerk von @dailyart, das tatsächlich mehr Likes verdient hat! 

Themen
Hashtags