Lifestyle

Frauen ab 50: Das ist das perfekte Frühstück, um die Pfunde zum Purzeln zu bringen

Von Marvena.Ratsch am Freitag, 24. April 2020 um 17:27 Uhr

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages und mit dessen Hilfe können auch die Pfunde schneller zum Purzeln gebracht werden, was gerade in den 50ern gar nicht mehr so leicht ist. Doch dank dieser leckeren Speise startet ihr nicht nur gut, sondern auch schlank in den Tag.

Mit zunehmendem Alter macht sich nicht nur die Hautalterung in Form von Falten und Pigmentflecken bemerkbar (für die es laut Studie allerdings eine effektive Waffe gibt), auch die Figur verändert sich. Hormonelle Veränderungen sorgen dafür, dass der Stoffwechsel deutlich langsamer arbeitet und der Kalorienverbrauch sinkt. Da kann es schnell mal dazu kommen, dass die Waage bei Frauen in den 50ern das eine oder andere Kilo mehr anzeigt. Solange man sich in seinem Körper wohl damit fühlt, ist dies auch völlig in Ordnung, doch wenn das Selbstbewusstsein darunter leidet und man seine Lieblingsjeans oder das kurze Kleid nicht mehr anziehen möchte, weil man sich unwohl darin fühlt, dann ist es an der Zeit, sich dazu zu entschließen den Problemzonen ein Ende zu bereiten. Dies geht nicht nur mit ausreichend Bewegung, sondern auch mit einer ausgewogenen Ernährung. Welche gesunden Lebensmittel Frauen ab 50 regelmäßig in ihren Speiseplan integrieren sollten, haben wir bereits ausgemacht, doch wie sieht es mit den einzelnen Mahlzeiten aus? Da das Frühstück bekanntermaßen das wichtigste Gericht ist und eine Menge im Kampf gegen die Kilos ausrichten kann, verraten wir nun, mit welcher Speise ihr den Tag optimal starten könnt, sodass das Abnehmen deutlich leichter fällt.😋

DIESES Frühstück ist perfekt für Frauen ab 50

Was sollte das Frühstück haben, damit es Frauen ab 50 beim Abnehmen hilft? Es sollte vor allem aus einer gesunden Mischung aus Kohlenhydraten, Proteinen und Ballaststoffen bestehen sowie viele Vitamine aufweisen. So kann bereits am Anfang des Tages ein großer Teil des Nährstoffbedarfs des Körpers abgedeckt werden, was gerade in den 50ern und den damit einhergehenden Wechseljahren ein Muss ist. Eine Mahlzeit, die genau das kombiniert, ist das klassische Porridge. Haferflocken, die für diese Mahlzeit in Wasser, Milch oder einer pflanzlichen Alternative (wozu wir raten würden) aufgekocht werden, sind reich an langkettigen Kohlenhydraten. Diese können vom Körper nur sehr langsam verarbeitet werden, sodass das Sättigungsgefühl besonders lange anhält. Zudem wirken sich Oats positiv auf den Blutzuckerspiegel aus, sodass ihr im Laufe des Tages von Heißhungerattacken, die keinen geringen Anteil an der Entstehung von Problemzonen haben, verschont bleibt.

©Photo by Monika Grabkowska on Unsplash

Kombiniert ihr das Hafergericht schließlich noch mit ein oder zwei Löffeln Magerquark, der wichtige Proteine liefert und so den Muskelaufbau erleichtert, und toppt diese köstliche Mahlzeit mit frischen Früchten, Gewürzen wie Zimt oder Kakao, etwas Honig zum Süßen sowie Nüssen und Samen, sorgt ihr dafür, dass euer Körper auf schlank programmiert wird. Das Obst, vor allem Sorten wie rote Beeren, Äpfel oder Zitrusfrüchte, liefert dem Körper nämlich zahlreiche Vitamine, die den Stoffwechsel und die Fettverbrennung zusätzlich ankurbeln, und Ballaststoffe, welche eine aktivierende Wirkung auf die Verdauung haben. Eine Prise Zimt kann diesen Effekt noch einmal zusätzlich verstärken. Last but not least: Samen und Nüsse können aufgrund enthaltener Phytohormone den durcheinandergeratenen Hormonhaushalt ein wenig ins Gleichgewicht bringen, was ebenfalls das Abspecken erleichtert.

Ein weiterer Vorteil dieses Frühstücks: Es liefert reichlich Antioxidantien, die nicht nur entgiftende Prozesse im Organismus vorantreiben und somit Wassereinlagerungen vorbeugen, sie schützen die Zellen auch vor freien Radikalen, was sich positiv auf den Teint auswirkt. Somit ist Porridge mit Magerquark, Früchten, Gewürzen und Nüssen nicht nur das perfekte Frühstück für Frauen ab 50, um abzunehmen, sondern auch für einen strahlenden und faltenfreien Teint.

Das solltet ihr euch auch auf keinen Fall entgehen lassen:

Abnehmen: Dieses Gemüse verhindert laut Studie, dass eure Pfunde purzeln

Schlanke Frauen: Diese Dinge machen sie alle direkt nach dem Aufstehen