Lifestyle

Gesunde Ernährung: Diese Lebensmittel essen schlanke Frauen ab 50 abends nicht mehr

Von Jenny am Dienstag, 18. Februar 2020 um 10:05 Uhr

Achtet man auf eine gesunde Ernährung und verzichtet auf bestimmte Lebensmittel, schafft man es auch mit zunehmendem Alter schlank zu bleiben. Welche Dinge Frauen ab 50 für ihre Traumfigur vom Speiseplan streichen sollten, haben wir aufgelistet.

Wer eine schlanke Linie zum Ziel hat, der sollte sich nicht nur sportlich bestätigen, sondern insbesondere auf eine gesunde Ernährung sein Augenmerk legen. Gerade mit zunehmendem Alter wird dies umso wichtiger, wenn man seine Wunschfigur erreichen und lästiges Bauchfett oder Hüftspeck zum Schmelzen bringen will. Neben dem verlangsamten Stoffwechsel ist bei Frauen ab 50 gerade der veränderte Hormonspiegel, mit dem auch die Wechseljahre einhergehen, verantwortlich für ihre Figurprobleme. Um zum Wohlfühlgewicht zurückzufinden oder dieses endlich zu erreichen, gilt es deshalb auf bestimmte Lebensmittel zu verzichten, und das gerade am Abend. Denn vor dem Schlafengehen können Speisen schlecht verdaut und verstoffwechselt werden und setzen deshalb schneller an. Welche Speisen gemeint sind und schlanke Frauen ab 50 für ihre Traumfigur lieber vom Teller verbannen, erfahrt ihr jetzt.

1. Schokolade

Ein süßes Stück Schokolade am Abend vertreibt vielleicht für den Moment Kummer und Sorgen. Anschließend ärgern wir uns jedoch über überschüssige Pfunde, die einfach nicht schwinden wollen. Dass wissen auch schlanke Frauen über 50 und lassen am Abend lieber die Finger von dem schokoladigen Snack. Sollte der anstrengende Tag dann doch einmal nach einer süßen Sünde verlangen, kann eine Dattel diese Lust stillen oder eine Schokolade mit mindestens 65 Prozent Kakaoanteil gewählt werden, die mit anregenden Stimulanzien, Theobromin und Koffein die Fettverbrennung anregt. Auch hier gilt die Regel: in Maßen!

© iStock

2. Toastbrot

Wer abends nicht ewig in der Küche stehen will, der ist sicher schon einmal auf die Idee gekommen, sich ein simples Sandwich aus Weißbrot zuzubereiten. Dieses ist nicht nur schnell gemacht, sondern kann mit verschiedenen Zutaten nach Lust und Laune belegt werden. Allerdings hat das Lebensmittel aus Weißmehl einen Haken: Es lässt unseren Blutzuckerspiegel teilweise sogar schneller ansteigen als Zucker, was wiederum zu erneutem, sofortigen Hunger führt. Wer sich die Brotzeit am Abend nicht nehmen lassen will, ersetzt das Toast einfach mit Vollkornprodukten oder einem Eiweißbrot und sättigt sich vielmehr langfristig.

3. Salzige Erdnüsse

Zu einer guten Serie oder dem spannenden Krimi lassen sich salzige Erdnüsse einfach wunderbar snacken. Im Allgemeinen macht sie ihr gehärtetes Fett jedoch zu wahren Kalorienbomben, die auf 100 g mit ca. 570 kcal zu Buche schlagen. Ihr hoher Fettgehalt kann schließlich Nierenschäden, Falten, Bluthochdruck und natürlich überschüssige Pfunde bewirken. Frauen, die im zunehmenden Alter mit einer schlanken Silhouette gesegnet sind, nehmen diese Risiken nicht in Kauf und streichen salzige Erdnüsse lieber von ihrem abendlichen Speiseplan.

4. Chips

Auch an industriellen Chips können wir wenig Gutes für unsere Ernährung ausmachen und so kommen diese bei Frauen ab 50 garantiert nicht in die Schüssel. Der knusprige Snack aus der Fritteuse würde nämlich am Abend bereits so viel Fett mit sich bringen, wie wir über den gesamten Tag zu uns nehmen dürften und neben Falten und Hautunreinheiten, auch noch einige Extrapfunde auf der Waage bedeuten. Im Ofen geröstete Chips aus roter Beete oder Karotten sind eine perfekte Alternative und beinhalten auch noch deutlich weniger Kalorien.

5. Gepökelte Wurst

Nehmen wir besonders viel Salz zu uns, kann sich dies zum einen mit Falten auf unserer Haut bemerkbar machen, zum anderen aber auch mit überschüssigen Pfunden. Denn die salzhaltige Wurstware führt dazu, dass Wasser in unserem Körper gebunden wird, sodass wir fülliger aussehen, als wir tatsächlich sind. Zudem wird Cellulite bedingt und unsere Haut büßt an Elastizität ein – zwei Effekte, die wir gerade im Alter lieber vermeiden wollen. 🙏🏼

Diese Lifestyle-News dürft ihr nicht verpassen:

Das sind die schönsten Oberteile für Frauen ab 50

Das sind die schönsten Frühjahrs-Trends für Frauen ab 50