Fremdgehen: So viele Menschen sind untreu – laut Studie

Fremdgehen: So viele Menschen sind untreu – laut Studie

Für viele Menschen ist Treue das Wichtigste in einer Beziehung, doch in der Praxis sieht es etwas anders aus. Eine Studie zeigt, wie viele Partner tatsächlich fremdgehen…

Ihr seid auf der Suche nach den besten Amazon-Deals? Wir haben sie für euch ausfindig gemacht und verraten euch, welche Lieblinge ihr euch nicht entgehen lassen könnt!🛍

Fremdgehen ist für die meisten der wohl schlimmste Vertrauensbruch in einer Beziehung und führt oft zu Trennung und Herzschmerz, wenn der Seitensprung ans Licht kommt. Wenn man einer aktuellen Studie glauben darf, dann gehen die Deutschen trotzdem immer häufiger fremd. Entweder das, oder sie haben das Gefühl, sie können es im Jahr 2021 eher zugeben. Egal, was davon zutrifft, klar ist: Wenn die ersten Fünkchen nachlassen und die Aufregung der Anfangsphase langsam durch die eintönige Realität ersetzt wird, steigt die Lust auf Abwechslung und Neues. Während sich Fremdknutschen und Co. für die meisten auf gelegentliche Tagträume beschränkt, zeigt eine Umfrage von Playboy-Magazin jedoch, dass eine überraschende Anzahl an Frauen und Männern ihren sexuellen Versuchungen hingeben.

Das sind die besten tagesaktuellen Amazon-Angebote:

Studie zeigt, wie viele Menschen fremdgehen

Für fast dreiviertel der deutschen Frauen und Männer ist Treue der mit Abstand wichtigste Wert in einer Beziehung. Besonders Frauen legen großen Wert auf Treue. 78,4 Prozent der befragten Frauen nannten es als einen entscheidenden Faktor, unter den Männern waren es nur 68,5 Prozent – das legt eine Umfrage offen, die vom Meinungsforschungsinstitut Norstat gemeinsam mit dem Playboy-Magazin durchgeführt wurde. Die Studie zeigt allerdings auch, dass 26 Prozent der deutschen Frauen in ihren Beziehungen schon mindestens einmal fremdgegangen sind, während nur 23,9 Prozent männlichen Umfrageteilnehmer einen Seitensprung zugaben. Die Gründe für Aktivitäten in fremden Betten unterscheiden sich auch zwischen den Geschlechtern. Die meisten der untreuen Männer sind notorisch untreu und würden auch ohne besonderen Grund bei sich bietenden Gelegenheiten fremdgehen. Ein Großteil der vergebenen Frauen geht fremd, weil sie in ihrer Beziehung nicht glücklich sind, sich nicht ausreichend begehrt fühlen oder die Gefühle für ihren Partner nachlassen.

© iStock/KatarzynaBialasiewicz

Diese Lifestyle-Artikel könnten euch auch interessieren:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...