Lifestyle

Für die Kindernothilfe: Charity Cup von Klambt

Von GRAZIA am Montag, 29. September 2014 um 15:51 Uhr
Am Wochenende richtete die Mediengruppe Klambt den 5. Pfälzer Charity Cup zugunsten der Kindernothilfe aus.

Strahlender Sonnenschein – perfekte Voraussetzungen für die 130 Golfer, die in Neustadt an der Weinstraße am 5. Pfälzer Charity Cup teilnahmen. Neben dem Golf spielen, wurden vor allem Spenden gesammelt.

Beim Charity Cup kamen insgesamt 63.000 Euro zusammen, mit denen Tausende von Straßenkindern in 3 Kontinenten von Kindernothilfe unterstützt werden und eine neue Lebensperspektive erhalten können.

Zahlreiche Prominente des Eagles Charity Golf Clubs waren auf Einladung von Klambt Verleger Kai Rose mit ihrem unermüdlichen Präsidenten Frank Fleschenberg angereist. Weltmeister Bernd Hölzenbein, Welt-Torfrau Silke Rottenberg, Tennisstar Anke Huber und der FCK-Vorstandvorsitzende Stefan Kuntz tauschten den grossen gegen den kleinen Ball. Ski-Weltmeister Max Rauffer und Rekord-Leitathlet Lars Riedel glänzten auch auf dem grünen Rasen. Bernd Stelter, Marc Marshall und Dr. Rainer Bach, ehemaliger Truckstopp-Bandleader, Peter Bond, Thomas Stein und Moderator Maxi Ahrland, jüngstes Eagles-Mitglied, trugen zur hervorragenden Stimmung bei.

„Ich bin überwältigt, wie die prominenten Golfer des Eagles Charity Golf Clubs ihre Zeit, Ihre Talente und ihre Herzlichkeit immer wieder und unermüdlich für gute Zwecke zur Verfügung stellen und sowohl in Deutschland als auch weltweit benachteiligten Menschen in Not ganz konkret helfen“, resümierte Klambt Verleger Kai Rose.

 

Themen
Kindernothilfe,
Charity Cup,
Klambt