Lifestyle

Gilmore Girls: Neuer Trailer und spannende Fantheorien!

Von Gast (nicht überprüft) am Dienstag, 25. Oktober 2016 um 17:51 Uhr

Es ist nicht mehr lange hin, bis wir endlich wieder die Gilmore Girls durch ihr Leben begleiten können. Die Fan-Theorien und Neuigkeiten zu dem Revival unserer liebsten Serie häufen sich. Ist Rory nun schwanger? Und wer ist der Vater? Logan, Jess oder doch Dean? Bis zum 25. November müssen wir uns leider noch gedulden, aber dann geht der Serienmarathon los!

Bevor wir zu den Theorien kommen: Der neue Trailer zu Gilmore Girls ist endlich da!

Die Fan-Theorie, die gerade besonders häufig durch das Netz geistert? Rory ist schwanger von Logan! Wie wir darauf kommen? Es gibt einige stichhaltige Hinweise und im Trailer ist er auch zu sehen:

Hinweis Nummer 1: Der Apfel!

Wir alle erinnern uns an den Moment, in dem Lorelai verkündete, dass sie nur Äpfel gegessen hat, als sie mit Rory schwanger war. Was entdecken wir nun auf diesem Bild? Einen Apfel! Hat Rory etwa die gleichen Schwangerschaftsgelüste wie ihre Mutter?

 

Ein von @gilmoregirls gepostetes Foto am

Hinweis Nummer 2: Der Stubenwagen!

Was sehen wir denn da im Hintergrund? Einen Stubenwagen! Im Toaster spiegelt sich ein Schrank, unter den Kleidern erkennt man ihn ganz blass. Bei dem Zimmer dürfte es sich um das von Rory handeln, BABYALARM!

 

Ein von @gilmoregirls gepostetes Foto am

Hinweis Nummer 3: Dreharbeiten in London

So weit, so gut. Doch der Vater könnte bis jetzt jeder sein - warum also Logan? Ganz einfach: Am Ende der Gilmore Girls Staffeln ging dieser nach London. Genau dort fanden jüngst Dreharbeiten zu der Serie statt. Ist die Liebe zwischen Logan und Rory wieder entfacht?

Wir sind uns noch nicht ganz sicher - vielleicht gibt es auch einen kleinen Nachzügler und Lorelai darf sich über ein weiteres Kind freuen ODER aber sie wird doch Oma!

Dieser Hottie wäre beinahe Teil der Serie geworden

Übrigens: Beinahe wäre Ryan Gosling (35) Teil der Stars Hollow Familie geworden. Immerhin war er beim Casting und der Regisseur war richtig begeistert von dem jungen Talent! Doch die Serienerfinderin Amy Sherman-Palladino entschied sich gegen unseren Liebling. Schade - doch vielleicht hätten wir ihn dann nicht in Filmrollen wie 'Crazy, Stupid, Love' gesehen!