Lifestyle

Haarentfernung: Auf den Philips Lumea schwören alle Frauen für seidig glatte Haut

Von Jenny am Dienstag, 21. Januar 2020 um 16:37 Uhr

Eine seidig glatte Haut gehört definitiv zu unseren größten Beauty-Wünschen. Mit welchem Tool dies im Handumdrehen gelingt – und zwar schmerzfrei – verraten wir euch jetzt.

Auch wenn der Sommer noch einige Monate hin ist und wir uns erst einmal langsam aber sicher dem Frühling nähern, ist es nie früh genug um über die Entfernung unserer Haare an Achseln, der Bikinizone oder den Beinen nachzudenken. Seidig glatte Haut wünschen wir uns nämlich nicht nur, wenn kurze Röcke und luftige Kleider wieder zu unseren liebsten Begleitern werden, sondern auch während des eisigen Winters, um ein angenehmes Hautgefühl zu verspüren. Damit schmerzhaftes Wachsen, ewiges Rasieren und immer wiederkehrende Stoppel, die für Hautirritationen und Rötungen sorgen können, der Vergangenheit angehören, haben wir uns auf die Suche nach einer dauerhaften Lösung gemacht, für die wir nicht unzählige Male den Beauty-Salon unseres Vertrauens aufsuchen müssen, sondern die Haare ganz einfach von zuhause entfernen können. Auf welches Produkt sämtliche Frauen schwören, verraten wir euch jetzt.

Das ist das perfekte Tool zur schmerzfreien Haarentfernung

Eine haarlose, glatte Haut klingt unheimlich erstrebenswert, ist oftmals aber so aufwendig, dass ihr stoppelige Beine, Achseln oder den Bikinibereich in Kauf nehmt? Das braucht ihr nicht mehr länger, denn wir haben ein praktisches Tool gefunden, dank dem Kompromisse nicht länger notwendig sind. Denn der Philips Lumea Prestige entfernt auf sanfte und schmerzfreie Art und Weise lästige Härchen. Dabei reichen bereits drei Anwendungen mit dem innovativen Gerät, welches mit Lichtimpulsen das Wachstum der Haare unterbricht, aus, um erste Ergebnisse zu sehen. Bei regelmäßiger Handhabe werden die Stoppel sogar bis zu sechs Monate von jeglichen Körperzonen verbannt und ein seidiges Hautgefühl zurückgelassen. Dank seiner unterschiedlichen und geschwungenen Aufsätze ist es mit dem IPL-Gerät von Philips außerdem möglich, die verschiedensten Körperregionen zu erreichen und von lästigen Haaren zu befreien.

© PR

Von dem IPL-Haarentferner für Zuhause haben sich übrigens bereits sämtliche Frauen überzeugen lassen. Wahre Wunder wirkt der Philips Lumea, der die Wurzel verödet und somit Haare ausfallen lässt, vor allem bei dunkelblonden bis schwarzen Nuancen und Hauttypen, die von hell bis dunkelbraun reichen. Die intelligente Technologie erkennt diese nämlich von ganz allein und passt mit einem Hautton-Sensor die Lichtintensität an. Knapp 400 positive Bewertungen auf Amazon sind sich bereits einig und zeichnen das Haarentfernungsgerät, das mit Intense Pulsed Light funktioniert, mit rund viereinhalb Sternen aus. Eine begeisterte Kundin verriet außerdem: "Nach viermaligem Gebrauch – laut Anweisung – wachsen kaum noch neue Haare nach. Tolle Erfindung, die das tägliche Rasieren von Beinen und Co. hinfällig macht." Eine weitere lässt uns an ihren Erfolgen teilhaben: "Am besten funktioniert es unter den Achseln und im Intimbereich. Super glatt. Nie mehr ohne." Wer jetzt ebenfalls seidige Haut ohne Stoppel wünscht, der bekommt das IPL-Gerät von Philips aktuell bei Amazon um 25 Prozent vergünstigt und zahlt nur noch ca. 410 Euro. 🛍

Diese Artikel könnten euch ebenfalls interessieren:

Auf dieses Shampoo für mehr Volumen schwören Frauen ab 40

Wechseljahre: Diese Lebensmittel mit natürlichem Östrogen lindern Hitzewallungen