Lifestyle

Hähnchen-Couscous-Salat

Von GRAZIA am Freitag, 6. August 2010 um 17:46 Uhr

Dieser Salat ist zurzeit der Renner in unserer 4m²-Redaktionsküche. Wir sind süchtig! Er schmeckt sommerlich-frisch und macht laaange satt!

Hähnchen-Couscous-Salat

Für 4 Personen:
4 Kardomomkapseln
Schale von 1 Zitrone
2 Basilikumzweige
1 ganze Hähnchenbrust
3 EL Olivenöl, 1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
2 Scheiben frischer Ingwer
1 EL Rosinen
je 2 EL Kürbis- und Pinienkerne
4 Zucchini, Salz, Pfeffer
200 g Couscous

Zubereitung:

1. Kardamom zerdrücken, Zitronenschale in feine Streifen schneiden und mit 4 Basilikumblättern in etwas Öl anbraten.

2. Hähnchenbrust vierteln, mit der abgekühlten Öl-Kardamom-Mischung einreiben und 1 Stunde marinieren.

3. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer hacken und in etwas Öl anbraten. Rosinen, Kürbis- und Pinienkerne und in Scheiben geschnittene Zucchini dazugeben, kurz mitbraten, salzen, pfeffern. Auf einem Teller auskühlen lassen.

4. Couscous nach Packungsanweisung zubereiten. Die Zucchini-Mischung unterheben.

5. Hähnchen in etwas Öl goldbraun braten. Anschließend in Streifen schneiden, mit dem Zucchini-Couscous auf Tellern anrichten und mit Basilikum garniert warm oder kalt servieren.

Themen
Hähnchen-Couscous-Salat