Lifestyle

#HereForYou: Instagrams neue Kampagne ist ein echter Game-Changer

Von Julia am Dienstag, 9. Mai 2017 um 13:57 Uhr

Instagram bringt fast monatlich neue Updates raus, von denen wir gar nicht genug bekommen. Jetzt überrascht uns die Foto-App mit einer Kampagne, die es so noch nie gab…

Instagram ist für uns alle mittlerweile ein richtiges Hobby (oder eher eine Sucht? 🤔) geworden. Ein Leben ohne unsere liebste Foto-App können wir uns nicht mehr vorstellen, es macht einfach zu viel Spaß endlos lang die Timeline herunter zu scrollen und die neuesten Schnappschüsse unserer Freunde zu stalken.

Wir alle wissen, was für einen großen Druck die perfekt inszenierten Fotos uns machen können. Es ist der Urlaub, den man sich schon immer gewünscht hat, der perfekte Summerbody oder eine Beziehung à la Hollywood, all das schauen wir uns täglich an und da beginnt das Problem. Wir stellen uns selbst in Frage: ist unser Leben langweilig, bin ich zu dick für meinen neuen Bikini, werde ich jemals in Bali am Strand liegen? Nicht jeder kann damit umgehen und zwischen Social Life und Realität unterscheiden. Deswegen hat Instagram eine Kampagne gestartet, für die es ein dickes Like verdient. 👍🏻

Instagrams Monat der mentalen Gesundheit

 

Ein Beitrag geteilt von Instagram (@instagram) am

Seit 1949 findet in den USA jährlich der "Monat der mentalen Gesundheit" statt, um darauf aufmerksam zu machen, wie wenig über psychische Krankheiten bekannt ist und wie viele Menschen es betrifft – in Amerika alleine 18,5% der Bevölkerung. Deswegen ist es umso wichtiger über dieses Thema zu sprechen, um es für alle einfacher zu machen.

Auf Instagram gibt es eine Community, die täglich daran arbeitet Menschen zu helfen, egal in welchem Monat. Um denen, die die Geschichte ihrer Krankheit teilen, mehr Aufmerksamkeit zu schenken hat die Foto-App diesen Mai den Hashtag #HereForYou eingeführt. Es hilft anderen, den Mut zu finden sich zu öffnen und zeigt ihnen, dass sie nicht alleine sind.

"Menschen kommen zu Instagram um ihre Geschichte in Bildern zu erzählen und sich mit einer Gemeinschaft der Unterstützung zu verbinden. Durch ein Bild sind die Menschen in der Lage zu kommunizieren, wie sie sich fühlen, sogar die fast unsichtbaren Schwierigkeiten werden sichtbar. #HereForYou ist ein Hashtag und eine Kampagne, die wir nutzen, um auf mentale Gesundheit aufmerksam zu machen, aber es repräsentiert auch unsere Förderung zur Unterstützung der sichersten und freundlichsten Online-Gemeinschaft für Selbstdarstellung." sagt COO Marne Levine.

Um auf die Aktion aufmerksam zu machen, hat sich das Unternehmen prominente Unterstützung geholt – die "Pretty Little Liars"-Darstellerin Troian Bellisario setzt sich auf ihrem Account für die #HereForYou-Kampagne ein.

Hut ab für so viel Einsatz, Instagram! Wer mehr über die Kampagne erfahren möchte, der kann sich dieses Video angucken.

Themen