Lifestyle

Horoskop: Mit diesen Sternzeichen ist es am schwersten, eine Beziehung zu führen

Von Jenny am Freitag, 20. August 2021 um 17:02 Uhr

Wir haben uns mithilfe der Astrologie den Sternzeichen angenommen, mit denen es unheimlich schwierig ist, eine funktionierende Beziehung zu führen.

Löwe 23.07. - 23.08.

Wenn ein Astro-Zeichen liebend gerne die Aufmerksamkeit aller auf sich zieht, dann ist es das Feuerzeichen Löwe. Allerdings ist es nicht nur die extrovertierte Art, die einem Partner zu viel werden kann, insbesondere seine extrem dominante Persönlichkeit, die ihn dazu bringt, alles beherrschen zu wollen, kann zum Beziehungskiller werden und die Harmonie der Liebe stören. Das Feuerzeichen braucht für eine glückliche Partnerschaft deshalb am ehesten einen ruhigen Charakter, der es runterbringt und dem selbst ein aufbrausendes Naturell fernliegt Schütze 23.11. - 21.12.

Auch mit dem Sternzeichen Schütze kann die Beziehung zum Krisenfall werden. Das Problem: Dieses Tierkreiszeichen kann seinen freiheitsliebenden Geist einfach nicht unter Kontrolle bringen. Obwohl sich das Ganze zunächst danach anhören mag, dass abenteuerliche Erlebnisse mit dem Feuerzeichen vorbestimmt sind, sind es letztendlich vielmehr Unsicherheiten, welche die Treue betreffen, die die Liebe infrage stellen. Miteinander zu sprechen und auf den anderen einzugehen, ist deshalb für eine funktionierende Beziehung mit dem Astro-Symbol Schütze wichtig Widder 21.03. . 20.04.

Am liebsten mit dem Kopf durch die Wand – in gewissen Situationen verhält sich das Sternzeichen Widder genau nach diesem Motto. Gerade in einer Beziehung, in der man nun einmal Kompromisse eingehen muss, kann das sture Verhalten, mit dem der eigene Wille durchgesetzt werden soll, zu Streitigkeiten führen, die richtig eskalieren. Eine Beziehung mit dem Feuerzeichen, das außerdem immer wieder hitzig und temperamentvoll auftritt, kann einen aus diesem Grund ziemlich herausfordern

Ihr seid auf der Suche nach den besten Amazon-Deals? Wir haben sie für euch ausfindig gemacht und verraten euch, welche Lieblinge ihr euch nicht entgehen lassen könnt! 🛍

Unsere Sternzeichen haben einen großen Einfluss auf unser Leben. Was uns ausmacht, welche Stärken und Schwächen wir aufweisen und auch wie wir lieben, lässt sich mithilfe der Astrologie bestimmen. Aus diesem Grund haben wir bereits auf die Lehre der Sterne vertraut, um die unterschiedlichsten Rätsel zu lösen, in Erfahrung gebracht, welche Tierkreiszeichen besonders liebevoll sind, welche als extrem intelligent gelten und welche von ihnen die stärksten überhaupt sind. Nun widmen wir uns aber nicht nur einer einzelnen Eigenschaft, sondern blicken genauer auf die Sternzeichen, die es einem nicht gerade leicht machen, mit ihnen eine funktionierende Beziehung zu führen.

Diese tagesaktuellen Angebote solltest du nicht verpassen:

Mit diesen Sternzeichen ist eine glückliche Beziehung am schwersten

Manche Personen sind einfach nicht dafür gemacht, eine glückliche Beziehung zu führen. Sei es ihr freiheitsliebender Charakter, ihre zu dominante Art, aufgrund der sich der Partner weniger wertvoll fühlt oder doch eher ein aufbrausendes Naturell, das wirklich immer auf seine Meinung behaart – nicht jeder ist für das ewige Liebesglück gemacht. Aber woran erkennen wir diese Menschen, bevor wir uns mit ihnen auf eine Partnerschaft einlassen? Die Antwort ist so simpel wie genial und lautet: mithilfe der Astrologie. Mit welchen Sternzeichen eine Beziehung also wirklich problematisch werden kann und weshalb, lest ihr in unserer Bildergalerie. ✨

© iStock/ PeopleImages

Hier findet ihr weitere spannende Themen: