Lifestyle

Diese IKEA-Kommode lieben jetzt alle Blogger

Von Silvia am Donnerstag, 18. Februar 2021 um 11:54 Uhr

Die deutschen Bloggerinnen kriegen momentan nicht genug von einem bestimmten IKEA-Möbelstück. Wir verraten, um welchen Fundstück es sich handelt...

Gerade in Zeiten, in denen unser Zuhause jeden Bereich des Lebens vereint – Arbeit, Erholung oder auch Dating – brauchen wir eine Einrichtung, die verschiedene Zwecke erfüllen kann. Und da unsere Lieblingsblogger uns schon längst nicht mehr nur in Sachen Mode, Beauty und Fitness inspirieren, lassen wir uns gerne Tipps von Influencerinnen geben, die auch ein Händchen für Interior-Design haben. Denn zu einem glücklichen Lebensstil gehört eben auch, sich in den eigenen vier Wänden wohlzufühlen und es so einzurichten, dass Körper und Seele in ihrer Komfortzone mal richtig durchatmen können. Gerda Lewis und Terry aka Buonalima kaufen es vor und wir ziehen direkt nach – die Rede ist von einer weißen Kommode des schwedischen Möbelkonzerns IKEA, welche die Herzen der beiden Instagram-Queens bereits erobert hat und bald auch unseren Wohnraum schmücken wird.

Das könnte euch auch zum Thema "Interior-Design" interessieren:

Darum shoppen Blogger gerade alle diese IKEA-Kommode

Es ist kein Geheimnis, dass das beliebte Möbelhaus aus Schweden, den Geschmack vieler Menschen trifft und dazu preislich unschlagbar ist. Und obwohl Blogger gerne auch mal in teurere Luxus-Pieces investieren, greifen sie momentan auch alle zu einer bestimmten IKEA-Kommode, die wir uns alle leisten können. "Songesand" nennt sich das Modell, welches ihr hier für ca. 130 Euro nachshoppen könnt und damit – egal ob Schlaf-, Wohn- oder Ankleidezimmer – eurem Eigenheim ein stylisches Upgrade verleiht. Dank des minimalistischen und zeitlosen Designs passt das Aufbewahrungsteil in jede Ecke eurer Wohnung und kann sogar je nach Wunsch in der Anzahl und Größe der Schubladen beliebig zusammengestellt werden. Ihr seid noch nicht so wirklich vom neuen Lieblingsgadget der Blogger überzeugt? Dann haben wir jetzt für euch den ultimativen Tipp, der eurer Chiffonniere noch den nötigen Glamour-Touch gibt und so zum absoluten Must-have macht!

So sieht die Kommode von IKEA teurer aus als sie ist

Die Tatsache, dass wir auch nicht so tief in den Geldbeutel greifen müssen, macht die Kommode noch attraktiver als sie sowieso schon ist. Und es gibt sogar einen Trick, den wir uns von Terry alias buonalima abgeguckt haben, der das Möbelstück teurer aussehen lässt. Indem ihr goldfarbene Griffe statt der dunkleren Variante anbringt, sieht eure Neuanschaffung gleich viel edler ausfür ca. 10 Euro könnt ihr hier zwei Exemplare von IKEA erhalten. Dadurch eignet sich die Oberfläche des "Songesand" super, um beispielsweise Ketten oder Ohrringe auf einem ebenfalls goldenen Schmuckbaum, wie diesem hier von Umbra über Amazon für ca. 25 Euro, schön zu drapieren. So schnell können wir uns mit ein paar, einfachen Hacks etwas Luxus herbeizaubern! ✨

Diese Lifestyle-News dürft ihr nicht verpassen:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen