Lifestyle

Instagram: Emojis als Hashtags und die Instagram-Filter auf die wir gewartet haben

Von Susan am Dienstag, 28. April 2015 um 09:55 Uhr

Hach... danke Instagram! Mit Emojis können wir unseren Hashtags jetzt noch mehr Ausdruck (und Farbe!) verleihen. Und wir haben jetzt die perfekten Filter, die ganz nach #nofilter aussehen...

Es gibt News von Instagram! Leider noch nicht das Switchen zwischen zwei Accounts mit nur einem Klick (wäre so toll!), dafür aber neue Filter und Emoji-News!

Yeah! Emoji-Hashtags

Emojis - unsere liebsten Social Media Smilies - funktionieren jetzt auch als Hashtags. Damit wird Instagram noch bunter und wir können unseren Hashtags noch mehr Emotionen verleihen. Wird sicherlich auch einige Stars freuen - besonders Gisele Bündchen und Alessandra Ambrosio lieben es ihre Posts auf Instagram mit Emojis zu versehen.

Neue Filter, die aussehen als wären es keine

Wir nutzen nur noch ungern die alten Standard-Filter bei Instagram, sondern lassen lieber die Farben unserer Pics richtig leuchten. Als hätte uns Instagram erhört, gibt es jetzt drei neue Filter, die unsere Fotos einfach nur besser machen! „Lark“ sorgt für schillernde blau-grün-Töne und mehr Helligkeit. „Reyes“, benannt nach der rauen Küste von Point Reyes in Kalifornien, erzeugt eine Vintageoptik mit blassen Blautönen. „Juno“, benannt nach dem Hund @junopup von Instagram-Mitbegründer Mike Krieger, gibt blauen und dunklen Stellen einen Grünstich und hellt weiß und Rottöne sichtlich auf.

Müssen wir probieren... Find us @grazia_magazin!

Themen