Lifestyle

Instagram: Können wir mit der Foto-App bald auch telefonieren?!

Von Linnea am Montag, 5. März 2018 um 11:41 Uhr

Unser liebster virtueller Hotspot Instagram soll bald ein neues Feature bekommen, dass uns erlaubt via der Foto-App zu telefonieren…

Ja, wir geben es zu: Wir sind täglich mehrmals auf Instagram unterwegs, um unsere Feeds nach der neuesten Inspiration und Updates zu unseren liebsten Celebrities oder BFFs (oder heißen Kerlen💁🏼) zu durchsuchen und selbst einige Schnappschüsse zu teilen. Während die Foto-App uns bereits mit seiner Funktion der Stories noch mehr an sich band, mit der wir in kurzen Videos unsere Erlebnisse sharen können (aka Snapchat damit überflüssig machte😏), soll jetzt in absehbarer Zeit ein weiteres, großes Feature als Update erhältlich sein – können wir bald etwa wirklich via unseres liebsten virtuellen Hotspots telefonieren?!📞

Instagram: Kommt jetzt ein Feature zum Telefonieren?

Wie Tech Crunch herausfand, soll ein Code im Umlauf sein, der beweist, dass Instagram schon bald ein Feature zum Telefonieren herausbringen könnte. Und damit nicht genug: Auch Video-Calls sollen dann möglich sein – what?!😳 Twitter-User Ishan Agarwal postete sogar ein Bild, das kleine Icons von Telefonen und Kameras zeigt, die mit den Worten "Anruf", "Aktions_Anruf" und "Video_Anruf" betitelt sind – sollte die App dieses Update wirklich planen, könnten wir schon in absehbarer Zeit via dem Direct-Message-System mit unseren BFFs sprechen. We LOVE!👯

Übrigens ist es nicht das erste Mal, dass Gerüchte über eine derartige Funktion auf Instagram im Umlauf sind: Bereits im vergangenen Januar verkündete der Blog WAbetainfo, dass die Foto-App an einem Feauture zum Video-Call arbeiten würde. Kein Wunder, dass Tech Crunch direkt bei unserem beliebten, virtuellen Hotspot nachgefragt hat, woraufhin ein Mitarbeiter dem Magazin erklärte: "Wir kommentieren keine Gerüchte und Spekulationen" – also ein Dementi klingt für uns definitiv anders…💁🏼

Sollte Instagram dieses Feature auf den Markt bringen, würde die App seinem Konkurrenten Snapchat, der die Funktionen Video- und Audiocall schon seit 2016 anbietet, die sich allerdings nie wirklich etablieren konnten, vermutlich völlig den Rang ablaufen, immerhin bewies Kylie Jenner zuletzt, wie schnell sie die Aktie des Giganten mittlerweile mit einem einzigen Post zum Einsturz bringen kann. Wir sind jetzt schon gespannt, ob unser liebster virtueller Hotspot uns wirklich bald die Möglichkeit des Telefonierens bietet und halten euch auf dem Laufenden.😉

Du willst die Updates nicht verpassen? Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook! https://www.facebook.com/GraziaMagazin/