Lifestyle

Instagram: Kommt der chronologische Feed zurück?!

Von Linnea am Freitag, 23. März 2018 um 09:17 Uhr

Alle Instagram-Liebhaberinnen dürfen sich jetzt freuen, denn die Foto-App wird ein Update launchen, das den chronoglischen Feed teilweise zurückbringt…

Ja, wir geben es zu: Wie sind täglich mehrfach auf Instagram unterwegs, um für euch die neuesten Trends in Sachen Fashion, Beauty und Lifestyle auszumachen. Kein Wunder, dass wir ganz begeistert vom letzten Update der Foto-App waren, dass uns nun erlaubt, direkt via der Plattform zu shoppen. Auch das geheime Feature, das aktuell in Planung sein soll, würde uns mehr als happy machen. Doch es gibt einen Haken an dem sozialem Medium, dass uns so gar nicht gefällt: Nämlich dass die Macher den chronologischen Feed verändert haben, der uns nicht mehr der Reihenfolge nach die Fotos unserer Familien, Freunde und liebsten Celebrities anzeigt. Jetzt ist unser liebster virtueller Hotspot drauf und dran, das Problem rund um den Algorithmus zu beheben und wir sind ganz aufgeregt…🙆

Instagram verspricht eine bessere Sortierung des Feeds

Seitdem das Unternehmen den Feed bearbeitet hat, sehen wir häufig keine aktuellen Posts mehr ganz oben auf unserer Timeline, sondern, basiert auf einem Algorithmus, teilweise Schnappschüsse, die bereits zwei Tage alt sind. Genau dieses Problem, was bei vielen Usern für Enttäuschung sorgte, will die Plattform nun angehen. In einem Blogbeitrag am vergangenen Donnerstag erklärte Instagram, dass sie die Beschwerden der Nutzer wahrgenommen hätten und sie dabei wären, "Änderungen durchzuführen, um sicherzustellen, dass neuere Posts eher als erstes im Feed erscheinen werden". Auch wenn dieser Schritt ein dickes Like von uns bekommt, wird das soziale Medium in naher Zukunft nicht zur ursprünglich chronologische Reihenfolge zurückkehren. Wir bleiben gespannt!😏

Aber das ist noch längst nicht alles: Die Foto-App wird auch einen Button mit dem Titel "neue Posts" testen, der uns erlaubt, jederzeit unseren Feed zu erneuern, wenn uns danach ist. Wer diesen drückt, bekommt aktuelle Beiträge ganz oben angezeigt. Nicht nur wir, sondern auch der Vizepräsident des Produktes bei Instagram, Kevin Weil, erhofft durch die Änderungen, "den Fokus darauf zulegen, den Feed frischer zu machen". Außerdem erklärte das Unternehmen, dass weitere Entwicklungen bereits in Planung sind – wir können es kaum abwarten zu sehen, was die Foto-App noch alles für uns parat hält.💃

Du willst die Updates nicht verpassen? Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook! https://www.facebook.com/GraziaMagazin/

Themen