Lifestyle

InstaShoots: Das neue Instagram-Fashion-Phänomen

Von Leonie am Dienstag, 13. Oktober 2015 um 16:00 Uhr

Die vergangenen fünf Wochen ging es heiß her in der Modewelt. Die Fashionweek zog von New York nach London über Mailand bis nach Paris. Während wir noch ganz auf die Modetrends fixiert waren, entstand auf Instagram bereits ein komplett neues Phänomen: Die InstaShoots.

InstaShoots bieten Designern die Chance auf eine kreative Art und Weise Ihre neuen Kollektionen zu präsentieren. Neben den traditionellen Runway-Shows bieten die InstaShoots den Designern nun eine Möglichkeit mit Ihren neuen Kreationen einen ganz besonderen Moment für die Follower zu schaffen.

Designer wie Stella McCartney, Dior oder Moschino nutzten den Hashtag #InstaShoots während der vergangenen Wochen und setzten Ihre neuen Kollektionen mit aufwendigen Instagram Shootings in Szene. So installierte Dior beispielsweise einen Berg von Blumen, vor dem sich Rihanna (27) ablichten ließ.

 

A stunning Rihanna arriving at the Dior Spring-Summer 2016 ready-to-wear show. #PFW #StarsinDior

Ein von Dior Official (@dior) gepostetes Foto am

 

Besonders cool finden wir übrigens das Instagram Shooting von Moschino – haben Sie das schon gesehen?

 

Themen
Instashoots,
Instagram Shootings