Lifestyle

Joggen: So viele Minuten reichen aus, um abzunehmen

Von Silvia am Donnerstag, 25. März 2021 um 16:30 Uhr

Das Joggen zählt zu den beliebtesten Methoden, um überschüssige Pfunde purzeln lassen. Wie viele Minuten des Laufsports dabei ausreichen, um abzunehmen, verraten wir dir jetzt.

Der Frühling lädt mit seinen immer wärmer werdenden Tagen und blühenden Frühlingswiesen dazu ein, die Laufschuhe nach den kalten Monaten wieder auszupacken. Das bedeutet zwar nicht, dass wir uns direkt einen Halbmarathon vornehmen möchten, doch gehört Jogging zu den sportlichen Betätigungen, durch die wir besonders viele Kalorien verbrennen können. Aus diesem Grund sind wir der Frage nachgegangen, wie viele Minuten des Laufens genügen, um die Kilos purzeln zu lassen – ganz nach dem Motto: Nur so viel wie nötig! Zu welchen Erkenntnissen wir gekommen sind, erfährst du jetzt.

Weitere spannende Beiträge:

So viele Minuten Jogging reichen aus, um abzunehmen

Um alle wichtigen Infos zum Ausdauersport festzuhalten, müssten wir gefühlt einen hundertseitigen Bericht erstellen. Zu viele Faktoren spielen nämlich dabei eine Rolle, wie viele Kalorien du in einer Stunde verbrennen kannst. Das hängt – kurz gefasst – vor allem von deinem Gewicht, deiner Ernährung und genetischen Veranlagungen ab. Doch es gibt eine grobe Faustregel, die beantworten könnte, wie viel Minuten Jogging wirklich ausreichen, um abzunehmen. Und diese ist an die Methode gebunden, die du beim Laufen anwendest. Maximal 30 Minuten genügen, um überschüssige Pfunde loszuwerden, wenn du auf das Intervall-Laufen setzt. Innerhalb dieser kurzen halben Stunde änderst du stetig dein Tempo, indem du zwischen schnelleren Etappen und langsameren Abschnitten wechselt. Durch die ständige Geschwindigkeitsanpassung erhöht sich deine Herzfrequenz viel schneller, sodass dein Körper extraviel Sauerstoff aufnimmt, um sich später zu regenerieren. In dieser Phase verbrennt dein Organismus weiterhin Kalorien und das, obwohl dein Training längst abgeschlossen ist. So gesehen trickst du deinen Körper aus und machst mehr Sport, als auf deiner Messuhr letzlich steht. Übrigens empfehlen wir hier das beliebte Fitnessarmband von Yamay, welches du für ca. 40 Euro auf Amazon nachshoppen kannst und dich garantiert motiviert, deine halbe Stunde mehrmals wöchentlich zu laufen! Setze nun noch zusätzlich auf eine kalorienarme und proteinreiche Ernährung und deinem knackigen Frühlingsbody steht nichts mehr im Wege.💪

Ⓒ iStock/martin-dm

Diese Lifestyle-News darfst du nicht verpassen:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen