Lifestyle

Kaffee-Köstlichkeit: Leckere Creme mit Koffein-Kick

Von GRAZIA am Dienstag, 5. Oktober 2010 um 16:56 Uhr

Heiß, lecker und mittlerweile in gefühlt einer Million Varianten zu haben: Kaffee. Statt ihn in Eile to-go zu trinken, kann man ihn aber auch ganz in Ruhe löffeln. Zum Beispiel in Form einer köstlichen Creme

Für 4 Portionen:
300 ml Milch
200 ml Sahne
1 Vanilleschote
1 EL Kaffeebohnen
4 Eigelb
50 g Zucker
brauner Zucker zum Karamellisieren

1. Milch mit aufgeschlitzter Vanilleschote und Kaffeebohnen aufkochen lassen. Von der Herdplatte nehmen und zugedeckt 15 Minuten ziehen lassen. Durch ein Sieb gießen, Sahne zugeben und noch mal erhitzen.
2. Eigelb mit Zucker cremig schlagen und die heiße Kaffee-Vanille-Milch langsam unterrühren. In Schälchen gießen und diese auf ein Backblech mit hohem Rand stellen.
3. So viel heißes Wasser auf das Blech gießen, dass die Schälchen zu zwei Drittel im Wasser stehen. Im vorgeheizten Backofen (140 Grad Celsius Umluft) 40 Minuten stocken lassen. Herausnehmen und im Kühlschrank vollständig erkalten lassen.
4. Vor dem Servieren die Creme mit braunem Zucker bestreuen und kurz unter den heißen Grill schieben, bis die Oberfläche karamellisiert (oder mit dem Bunsenbrenner bräunen).