Lifestyle

Kapstadt - Die Schöne am Meer

Von GRAZIA am Freitag, 2. Juli 2010 um 16:19 Uhr

Klar, Fußball-WM. Aber es gibt noch viel mehr Gründe, warum Kapstadt eine der schönsten Städte der Welt ist. Und eine der nettesten!

Hach, das Licht ist einfach unvergleichlich! Diese Stadt glüht, strahlt, leuchtet und vertreibt trübe Stimmung innerhalb von Nano-Sekunden! Kapstadt, einer unserer absoluten Lieblingsorte, schnürt für seine Gäste ein großartiges All-inclusive-Paket: Die Stadt, in der immer ein Wind weht und die südafrikanische Hitze erträglich herunterkühlt, liegt am Atlantik und wird sanft vom Tafelberg umarmt.

Die übersichtliche Innenstadt lässt sich locker erlaufen (und natürlich ershoppen), in den Nobel-Stadtteilen Clifton und der Camps Bay sieht jeder Strand aus wie für ein Postkarten-Shooting herausgeputzt, und die Winelands sind gerade mal eine Stunde Autofahrt von der City entfernt. Übrigens: Es besteht kein Grund, Angst vor dem Linksverkehr zu haben! Leihen Sie sich ruhig einen Wagen, die Kapstädter fahren sehr vorsichtig und rücksichtsvoll – sie lieben ihre Gäste. Man spürt es immer und überall.

Hinkommen 
Die großen Linien fliegen Kapstadt, oft mit Stopover in Johannesburg, über Nacht an. KLM fliegt tagsüber. Flüge ab 400 €

Hotels 
Klein und luxuriös Exquisiten Service und großartige Zimmer bietet die viktorianische Villa Belmonte – inkl. Sensationsblick auf Kapstadt, DZ ab 200 €, www.villabelmonte.co.za

Locker und familiär Gemütliche Bed & Breakfasts finden sich überall im Viertel De Waterkant, DZ ab 50 €, www.sa-venues.com/westerncape/bandb/dewaterkant.php

Shoppen 
Einkaufszentren Die Mall V & A Waterfront (www.waterfront.co.za) ist groß, Canal Walk an der N 1 Richtung Paarl riesig!

Klein und schön Das Cape Quarter in Green Point (www.capequarter.co.za) ist randvoll mit hippen Boutiquen, feinen Interieur-Läden und guten, lässigen Restaurants

Essen und ausgehen 
Five Flies Köstliches internationales Essen, serviert in zwei denkmalgeschützten Häusern (www.fiveflies.co.za)

Nachtleben: Lassen Sie sich einfach in die lauten Bars der Long Street spülen!

Insider-tipps 
Taxis sind preiswert: Nehmen Sie oft eins. Cafe Manhattan Hier trinkt auch Franka Potente ihren Latte (www.manhattan.co.za)

Themen