Lifestyle

Kenzo + Evian: 5 Fragen an Carol Lim & Humberto Leon

Von Susan am Donnerstag, 9. Oktober 2014 um 16:53 Uhr
Blue dabedi dabedei... Warum die Evian-Flasche auf einmal einen blauen, zackigen Style hat? Dafür sind die Kenzo Kreativ-Direktoren Carol Lim und Humberto Leon verantwortlich. Warum sie zur Flasche griffen - das verraten sie hier.

Nach dem femininen Spitzen-Gewand by Elie Saab im letzten Jahr, zeigt sich die Evian Flasche ab Mitte Oktober 2014 bei der neuesten Designer-Kooperation deutlich auffälliger. Inspirieren ließen sich die Kenzo Kreativ-Direktoren von Künstler David Lynch. Aber wie kam es überhaupt zur Zusammenarbeit? Hier sind 5 Fragen an Carol Lim und Humberto Leon.

Wie kam es zu der Zusammenarbeit?

Die Zusammenarbeit zwischen Evian und Kenzo kann man als „perfect match“ bezeichnen. Evian steht für Menschen, die ihr inneres Kind bewahren. Das bringt natürlich eine Lebenseinstellung mit sich, die viel mit Kreativität zu tun hat, aber auch mit den kleinen Wundern des Lebens und einer spielerischen Herangehensweise an den Alltag. Diese Einstellung teilen wir. Unser Motto und unsere Ziele bei Kenzo sind extrem demokratisch, denn alles was wir entwerfen soll Spaß machen. Die Partnerschaft mit Evian ist ein tolles Beispiel dafür, denn Wasser ist eines der demokratischsten Produkte, die es gibt.

 

Was hat es mit dem Muster auf sich?

Das gebrochene Muster ist perfekt für die Flasche, weil es unser aktuelles Design zeigt und die Flasche optisch vergrößert. Das Zick-Zack-Muster visualisiert die französischen Alpen, aus deren Herz Evian entspringt. Die violetten Linien stellen die Berge dar, der limettenfarbene Streifen den Wasserlauf.

 

Wie kamen Sie zur Mode?

Wir haben uns schon immer zur Mode hingezogen gefühlt. Humbertos Mutter war Näherin in einer Mode-Fabrik und Carols Mutter hat Schmuck entworfen. Das Thema Mode hat uns also begleitet seitdem wir klein waren.

 

Warum wollten Sie für Kenzo arbeiten?

Wir haben die Marke, die Kenzo Takada 1970 erschaffen hat, schon immer bewundert. Wir kannten sie von Vintage-Shops und natürlich von dem leidenschaftlichen Lesen der Mode-Magazine. Diese Herausforderung anzunehmen, hat uns von Anfang an elektrisiert und ist seitdem unser Antrieb für grenzenlose Kreativität.

 

Wie würden Sie Kenzo in einem Satz zusammenfassen?

Kenzo ist wie ein kreativer Dschungel: verspielt, frisch, aufregend, einladend, eine grenzenlose Kultur.

Themen
Evian,
Evian und Kenzo,
Carol Lim,
Humberto Leon