Lifestyle

Langfristig abnehmen: Das solltest du nach dem Essen tun, um die Kilos loszuwerden

Von Silky am Montag, 22. Juni 2020 um 12:37 Uhr

Wer langfristig Abnehmen und seine Figur halten möchte, der muss nach dem Essen regelmäßig nur eine Sache tun. Welche das ist, verraten wir jetzt…

Der Sommer ist endlich da und das bedeutet nicht nur, dass wir uns an den steigenden Temperaturen erfreuen dürfen, sondern auch, dass die Tage länger hell bleiben. Positiver Nebeneffekt der ganzen Sache: Wir können wieder unsere liebsten Kleider, Shorts, Röcke und Co. ausführen. Aber auch unsere Bademode, die das schöne Wetter wahrscheinlich genauso sehr vermisst hat, wie wir, kann sich an einem Tag am See, Pool oder Strand endlich wieder unter der Sonne sehen lassen. Wer übrigens noch an seiner Bikinifigur arbeiten möchte und langfristig abnehmen will, aber kein großer Fan von strengen Sportprogrammen oder Diäten ist, der kann seinen Wunsch trotzdem erfüllen. Dafür musst du nach dem Essen einfach nur regelmäßig eine kleine Sache tun, die die Pfunde garantiert purzeln lässt. Keine Angst, dafür brauchst du kein teures Equipment oder Zubehör und zudem ist es eine Sache, die wirklich jeder machen kann.

Wenn du das nach dem Essen tust, nimmst du langfristig ab

Abnehmen ist nicht immer einfach. Obwohl es zahlreiche Diäten gibt, ist es häufig der Fall, dass Menschen sich für eine Abnehmmethode entscheiden, die gar nicht passend für ihre Figur ist. Daher kommt es immer mal wieder dazu, dass ihr Speiseplan nur minimale bis gar keine Ergebnisse für die Silhouette mit sich bringt. Damit dieses Problem nicht eintritt, solltest du dich mit einem Ernährungswissenschaftler zusammensetzen, der dir ein spezielles Programm anfertigen lässt. Eine grobe Zusammenfassung haben wir dir hier übrigens auch schon aufgelistet. Sobald die Ernährung sitzt, ist der nächste Schritt Sport. Dass Workouts und Sport beim Abnehmen helfen, ist mittlerweile kein Geheimnis mehr. Trotzdem ist nicht jeder gleich ein Fan davon täglich Liegestütze oder Crunches zu machen. Tatsächlich gibt es eine viel einfachere, aber genauso effektive Methode: das Spazieren. Vertrittst du dir jeden Tag nach deinem Mittag- oder Abendessen die Beine, verbrennst du nicht nur direkt Kalorien, sondern kurbelst auch noch sofort deinen Stoffwechsel an. Die perfekte Kombination, um also langfristig abzunehmen.

Ⓒ Getty Images

Wer sich jetzt noch fragt, ob das überhaupt gesund ist, nach dem Essen zu gehen, den können wir beruhigen. Es ist zwar bekannt, dass Sport nach der Mahlzeit nicht immer gesund ist, aber das ist meistens nur der Fall, wenn du dich nach deinem Dinner direkt an ein Krafttraining oder eine Schwimm-Session wagst. Die Gefahr bei solchen intensiveren Sportarten ist höher, dass du an Krämpfen oder sogar Verdauungsproblemen leidest. Grund dafür: Dein Körper ist nach dem Verspeisen damit beschäftigt die Nahrungsmittel zu spalten und deswegen noch nicht für extreme Bewegungen bereit. Gehst du hingegen nach deiner Mahlzeit für ca. 30 Minuten um den Block spazieren, ist die Gefahr geringer, dass du Schmerzen bekommst. Du gehst sanfter mit deinem Körper um, durch die Bewegung wird die Verdauung optimal angekurbelt und auch deine Durchblutung wird gefördert. Damit die Pfunde aber auch wirklich langfristig purzeln, solltest du laut Sportpädagogin Dr. Ingrid Frey ca. 10.000 Schritte am Tag gehen. Wenn du dann noch auf eine gesunde Ernährung setzt und genügend Wasser trinkst, solltest du bereits nach einer Woche Ergebnisse sehen.

Mithilfe eines Tracking-Systems im Handy oder einer App hast du deine täglichen Schritte stets im Blick und weißt daher immer genau, wie viel du nach einer Mahlzeit noch gehen musst. Kleiner Tipp: Je gemütlicher du gehst, umso weniger Kalorien verbrennst du. Damit du ein optimales Ergebnis erzielst, sollte es sich bei deinem Spaziergang um einen Power Walk handeln, damit du direkt mehrere hundert Kalorien loswirst. Übrigens verraten wir dir hier auch schon direkt, welche Uhrzeit am optimalsten für einen Rundgang um den Block ist.

Hier findest du noch mehr Lifestyle-News:

Abnehmen: Diese Zitronenlimonade bringt die Pfunde zum Purzeln

Abnehmen: So bekommt ihr Bauchmuskeln – ohne Sport

Themen