Lifestyle

Laut Google: Das sind die beliebtesten und meistgesuchten Diäten auf der Suchmaschine im Jahr 2020

Von Linnea am Mittwoch, 21. Oktober 2020 um 11:15 Uhr

Wir haben ausgemacht, welche Diäten laut der Suchmaschine Google am gefragtesten und beliebtesten im Jahr 2020 sind und verraten sie euch nun…

Auch wenn der Beginn der kalten Monate, welcher ebenfalls das Ende des Jahres ankündigt, die Möglichkeit beschert, die eine oder andere vermeintliche Problemzone gekonnt unter kuscheligen Pullovern und weiten Hosen zu kaschieren, so wollen wir dennoch weiterhin an unserer Traumfigur arbeiten. Hierfür wollen wir aber auf Crash-Methoden verzichten, die oftmals Heißhunger sowie einen Jojo-Effekt nach sich ziehen. Lieber setzen wir auf schonende Diäten, mit denen wir langfristig und nachhaltig Abnehmen können und zugleich weder Verzicht noch Frust mit sich bringen. Aus diesem Grund haben wir uns nach den beliebtesten Prinzipen umgeschaut, die einen großen Erfolg auf der Waage versprechen und sind auf die gefragtesten Diäten der Suchmaschine Google im Jahr 2020 gestoßen…

Noch mehr zum Thema "Ernährung" findest du hier:

Google verrät: Die Ketogene Diät ist die beliebteste im Jahr 2020

Auf Platz eins der am meistgesuchten Abnehmmethoden der Suchmaschine Google im Jahr 2020 zwischen den Monaten Januar und September steht die Ketogene Diät, wie die Webseite Golfsupport.com mithilfe des Analysetools "Ahrefs" herausfinden konnte. Und das aus einem guten Grund, denn das Keto-Prinzip, welches darauf basiert, die Zufuhr von Kohlenhydraten drastisch, auf ca. 5 Prozent tagtäglich, zu verringern und dafür überwiegend (ungefähr 60 Prozen) auf gesunde Fette zu setzen, und welches prominente Fans wie beispielsweise Kourtney Kardashian hat, verspricht großen Abnehmerfolg. Während unser Körper normalerweise seine Energie aus den Carbs zieht, kommt es bei dieser Methode zum Vorgang der Ketose, bei dem die zu sich genommenen Fette der Lebensmittel, die auf unserem Teller landen, in der Leber zu sogenannten Ketonkörpern umgewandelt werden, die dann für eine optimale Fettverbrennung sowie einen funktionierenden Stoffwechsel sorgen.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Anna Schürrle (@sharypova_nna) am

Was wird bei der Keto-Diät gegessen?

Wer sich jetzt fragt, was anstelle von Nudeln, Reis, Kartoffeln und Co. während der ketogenen Diät auf dem Teller landen darf, den können wir beruhigen, denn die Lebensmittel, die erlaubt sind, sind nicht nur köstlich, sondern sättigen zugleich immens. Dazu zählen beispielsweise Fisch, Fleisch, grünes Gemüse, Avocados, Eier oder Nüsse aller Art, aber auch zuckerarme Obstsorten, wie Himbeeren, Blaubeeren oder Brombeeren, dürfen vernascht werden. Ihr wollt am liebsten sofort loslegen und das eine oder andere Kilo mit der Keto-Diät verlieren? Dann könnt ihr euch den Ratgeber "Abnehmen mit Keto: Die Schnellstart Anleitung für Einsteiger. Effektiv Gewicht verlieren in Rekordzeit durch die Ketogene Ernährung" von Alex Brandstätter zulegen, der hilfreiche Tipps parat hält und den ihr über Amazon bereits für ca. 14 Euro erhaltet.

Hier bekommt ihr einen Überblick über die zehn gefragtesten Diäten auf Google im Jahr 2020:

1. Keto-Diät mit 25.434.000 Suchanfragen

2. Intermittierendes Fasten mit 11.700.000 Suchanfragen

3. Paleo-Diät mit 3.834.000 Suchanfragen

4. DASH-Diät mit 2.070.000 Suchanfragen

5. Atkins-Diät mit 1.512.000 Suchanfragen

6. Military-Diät mit 954.000 Suchanfragen

7. Sirtfood-Diät mit 927.000 Suchanfragen (Dieses Prinzip verhalf übrigens auch Sängerin Adele zu ihrer Traumfigur)

8. Whole30 mit 558.300 Suchanfragen

9. Alkaline-Diät mit 549.000 Suchanfragen

10. Noom-Diät mit 540.000 Suchanfragen

Hier findest du noch mehr Lifestyle-Themen: