Lifestyle

Laut Studie: An diesem Wort erkennst du, ob ihr eine glückliche Beziehung führt

Von Linnea am Dienstag, 17. März 2020 um 15:40 Uhr

Ob du eine glückliche Beziehung führst oder nicht, soll sich an nur einem Wort festmachen können und wir verraten dir, welches es ist…

Egal ob aus der Phase des Datings gerade erst etwas Festes entstanden ist oder die Partnerschaft schon eine Weile andauert, fragen wir uns schon mal von Zeit zu Zeit, ob unser Liebster bei unserem Anblick ebenfalls (noch) Bauchkribbeln verspürt und ob die starken Gefühle, die wir für ihn hegen, (immer noch) auf Gegenseitigkeit beruhen. Um diesen Grübeleien ein Ende zu bereiten, haben wir nicht nur bereits ausgemacht, welche Anzeichen eindeutig dafür sprechen, dass wir mit unserem Schwarm eine für uns zufriedenstellende Beziehung führen, wir konnten auch fünf Fehler erörtern, die für das mögliche Scheitern dieser verantwortlich sein können. Wem das noch nicht ausreicht, den dürfte das Ergebnis einer Studie interessieren, welche besagt, dass sich bereits an einem einzigen Wort festmachen lässt, ob die Liaison wirklich so glücklich ist, wie sie für uns scheint…

An diesem Wort erkennst du, ob du in einer glücklichen Beziehung bist

Ob du mit eurer Beziehung wirklich rundum zufrieden bist und dich wohlfühlst, hängt natürlich stark von deinem eigenen Empfinden ab, dennoch gibt es durchaus auch einige Anzeichen, mit denen du deine Gefühle untermauern kannst. Laut einer Studie der Betreiberin der Webseite "Smart Dating Academy", Bela Gandhi, sagt schon bereits ein einziges Wort eine Menge darüber aus, ob die Partnerschaft glücklich ist und dieses ist: "einfach". Gegenüber Today.com verriet die Paartherapeutin, dass sie in einem Versuch verschiedene Probanden dazu aufgefordert habe, ihre Partnerschaften zu beschreiben und diese sich schlichtweg in glücklichen Liaisons befanden, wenn sie diese mit Sätzen, wie beispielsweise "Ich hätte nicht gedacht, dass eine Beziehung so einfach sein könnte (…)" oder "Wir passen einfach zusammen. Es gibt kein Drama, es ist einfach" umschrieben.

Wieso gerade Partnerschaften, die mit dem Wort "einfach" beschrieben werden, als besonders glücklich gelten? Weil sie weder durch fiese Spielereien, ständige Grübeleien, wie beispielsweise wann sich wer melden wird oder was die Nachrichten des jeweils anderen bedeuten könnten, oder nervenaufreibende Dramen, noch gemeinen Dating-Maschen à la Orbiting, Stashing und Co. bestimmt sind, sondern ein unbeschwertes Gefühl in uns hervorrufen. Zwar sei eine Beziehung auch immer eine Art "Arbeit", wie Paartherapeutin Gandhi erklärte, allerdings sollte diese niemals als zu anstrengend empfunden oder als negativer Einfluss wahrgenommen werden. Wenn du noch mehr über die Geheimnisse einer zufriedenen Beziehung erfahren möchtest, empfiehlt sich der Ratgeber "Die fünf Sprachen der Liebe – wie Kommunikation in der Partnerschaft gelingt" von Gary Chapman, welcher ein echter Bestseller auf Amazon und bereits für ca. 14 Euro erhältlich ist.

Weitere Lifestyle-News, die du auf keinen Fall verpassen darfst:

Sternzeichen verrät: Diese Tierkreiszeichen denken immer positiv

Das denken Männer wirklich beim Küssen

Themen