Lifestyle

Laut Studie: Daran erkennst du, dass du in einer glücklichen Beziehung bist

Von Jenny am Donnerstag, 9. Januar 2020 um 12:03 Uhr

Wer sich in einer liebevollen und rundum glücklichen Partnerschaft befindet, der soll das laut einer Studie an einer ganz bestimmten Sache feststellen können, die wir dir jetzt verraten…

Wenn unser Partner uns rundum glücklich macht und wir ein Bauchkribbeln spüren, sobald wir mit ihm zusammen sind, heißt dass noch lange nicht, dass all das auf Gegenseitigkeit beruhen muss. Ob der andere diese Gefühle erwidert und ebenfalls glücklich in der Beziehung ist, kann diese Person nur selbst beantworten. Da wir uns damit natürlich nicht zufrieden geben und nach eindeutigen Indikatoren suchen, die uns mehr wissen lassen, haben wir uns eine Studie der Universität von North Carolina vorgenommen, und herausgefunden, woran sich laut dieser eine glückliche Partnerschaft festmachen lässt.

Daran erkennst du, ob du in einer glücklichen Beziehung bist

Ab sofort musst du nicht länger im Ungewissen darüber bleiben, wie glücklich dein Liebster in der Beziehung mit dir ist, sondern brauchst laut einer US-amerikansichen Studie nur auf eine Sache bei eurem Umgang miteinander zu achten. Tatsächlich soll nämlich die Häufigkeit und Länge der gemeinsamen Lacher darüber entscheiden, wie stark die Liebe zwischen euch beiden wirklich ist. Dies fanden die amerikanischen Wissenschaftler mithilfe von 154 Probanden heraus, die jeweils ihre Geschichte des Kennenlernens mit den Forschern teilten. Zudem unterzog sich jedes der 77 Paare einer Untersuchung über die Nähe innerhalb ihrer Beziehung. Daraus ließ sich schließlich für die Studie schlussfolgern, dass eine Vielzahl von Lachern und eine besondere Intensität eine zufriedene und glückliche Partnerschaft bedeuten.

© Getty Images

Die Forscherin und Sozialpyschologin der Universtiät von North Carolina Laura Kurtz erklärte die Studienergebnisse folgendermaßen: "Teilnehmer, die während der Aufzeichnung im Labor mehr miteinander gelacht haben, tendieren dazu, auch über tiefere Gefühle zu berichten und ihren Partner stärker zu unterstützen." Gleichzeitig konnte die Studie auch hervorbringen, dass Paare, die von ihrer Kennenlern-Geschichte ganz durcheinander und mit weniger Enthusiasmus berichtet, eher dazu neigten, dass ihre Beziehung scheiterte. Wir ziehen unser Fazit: Willst du dir der Liebe deines Partners sicher sein, solltest du dir keinen Moment entgehen lassen, um mit ihm herzhaft zu lachen und zu schmunzeln. ❤️

Diese Lifestyle News könnten dich ebenfalls interessieren: 

Laut Studie: Das verrät euch seine Bettwäsche über ihn

Daran erkennt ihr, ob euer Partner nicht reif genug für eine Beziehung ist