Lifestyle

Stars zum Essen: Food-Art Künstler kreiert Celebs aus Essen

Von Martyna am Mittwoch, 4. Januar 2017 um 12:11 Uhr

Mit Essen spielt man nicht. Harley Langberg, ein 28-Jähriger New Yorker, malt lieber damit und stellt aus Obst, Gemüse und Süßem unglaublich reale Gemälde her. 

Punkt, Punkt, Komma, Strich, fertig ist Karl Lagerfeld? So einfach macht es sich der Food-Artist Harley Langberg nicht. Statt mit Stift und Papier arbeitet er lieber mit Selerie und Paprika. Und mit Oreos. Ja, der Amerikaner stellt extrem detailgetreue Portraits her – aus Lebensmitteln. Diese schneidet und formt er genau zu seinen Wünschen um irgendwann werden daraus dann Kanye West, Pince oder Coco Chanel.

Die besten Stars zum Anbeisen 

@Harley Langberg

Kanye besteht bei Harley aus Schokoladen-Chips, Aubergine,Schoko-Glasur, Steckrübe und Frischkäse. Wie die Kunststücke entstehen? Hier zeigt Harley sein Talent im Video und rekreiert eines der bekanntesten Album-Cover des Jahres. Hauptzutat: Champignons! 

 

 

Coco Chanel aus Cocoa

@Harley Langberg

Coco Chanel gehört neben Karl Lagerfeld, Grace Coddington und Anna Wintour zu den Ikonen der Modebranche, die dargestellt wurden. Coco besteht passenderweise aus Kakao-Puder (engl. Cocoa Powder). Der Künstler setzt sich mit den Themen und Personen vorher auseinander und wählt die Zutaten sehr gewählt aus. Klar also, dass Ronald McDonals aus Pommes und Ketchup geboren wurde.

 

@Harley Langberg

Der New Yorker ist ein echtes Talent und kann auch den Schrei von Munch und süße Emojis aus Keksen, Schoki und Co. herstellen. 

 

 

 

 

Auf Harleys Instagram-Account gibt es tonnenweise mehr dieser liebevollen "Mahlzeiten" zu bestaunen.