Lifestyle

Männer aufgepasst: SO schafft ihr es, Frauen von euch zu überzeugen

Von julia.mattyhse am Mittwoch, 19. Juli 2017 um 15:13 Uhr

Männer aufgepasst! Wenn ihr schon immer wissen wolltet, wie ihr eure Angebetete überzeugen könnt, dann solltet ihr jetzt besser weiterlesen…

Wenn wir einen Mann daten, dann sind unsere Ansprüche meist sehr hoch: Er soll sich Zeit für uns nehmen, pünktlich sein, kreative Dates planen und und und… Die Liste ist unendlich lang und wir finden, wir haben es mehr als verdient, dass sich die Männer Mühe geben, schließlich stecken auch wir Stunden in die Vorbereitung für ein einziges Treffen. Also liebes "starkes Geschlecht", damit ihr beim nächsten Mal wirklich bei eurer Angebeteten punkten könnt, erklären wir euch, wie ihr es richtig macht und ihr Herz erobert.

1. Das erste Date

Wenn ihr es geschafft habt, dass sich eine Frau mit euch treffen will, dann habt ihr die größte Hürde schon gemeistert. Jetzt ist es an euch zu beweisen, dass ihr es auch wert seid. Ein Date à la "Netflix and Chill" ist ein absolutes No Go, denn so denkt sie, dass ihr sie nur ins Bett bekommen wollt. 🙅🏼 Überlegt euch gut, wohin ihr sie das erste Mal ausführen wollt – wie wäre es mit einem schönen Restaurant oder in entspannter Atmosphäre in einer Bar (nein, damit meinen wir keine Sportsbar 😉).

2. Vergesst niemals

Beim ersten Date erfahrt ihr das erste Mal wirklich persönliche Dinge über eure Angebetete, merkt euch diese gut, denn jeder Frau fällt es sofort auf, wenn ihr unaufmerksam wart. 🙆🏼Das wohl Schlimmste was euch passieren kann ist, dass ihr Dinge, die ihr wichtig sind, vergesst. Sei es ihr Geburtstag, euer erstes Date oder die erste gemeinsame Nacht, schreibt es euch zur Not in den Kalender…

3. Entschuldigt euch

Der Klügere gibt nach oder in diesem Fall: Der Mann gibt nach. Auch wenn ihr im Recht seid, solltet ihr euch gut überlegen, ob ihr ihr das wirklich unter die Nase reiben wollt, denn wenn ihr eine Frau erstmal auf die Palme gebracht habt, ist es schwer, sie da wieder runterzubekommen. 😉 Habt ihr euch wirklich daneben benommen, dann steht dazu und beweist ihr, dass es euch wirklich leid tut.

4. Gebt euch Mühe

In Zeiten, in denen ihr euch dank Tinder und Co. innerhalb weniger Minuten ein neues Date verschaffen könnt, ist es schon fast verständlich, dass ihr denkt euch keine Mühe mehr geben zu müssen. Das nervt! 😠 Auch wenn Frauen anstrengend sein können, lohnt es sich, Zeit und vor allem Mühe in die Sache zu investieren, anstatt sich direkt nach der Nächsten umzusehen, wenn euch etwas nicht passt. Ihr seid doch das "starke Geschlecht", also benehmt euch auch so. 💪🏻

5. Die L-Bombe platzen lassen

Ich liebe dich. 💕 Die magischen drei Worte, die aus jedem unsicheren Hin und Her die ganz große Liebe werden lassen. Meistens sind wir Frauen damit deutlich schneller als ihr Männer. Wenn das mal nicht der Fall ist und ihr den ersten Schritt machen wollt, dann müsst ihr einen guten Zeitpunkt abpassen – platzt es einmal aus euch heraus, ist es schwer den Satz wieder zurückzunehmen. Und am wichtigsten ist: Weniger ist mehr.

6. Achtet auf euer Aussehen

Auch wenn die inneren Werte das sind, was am Ende zählt, haben wir Frauen nichts dagegen, wenn uns allein der Anblick eines Mannes ein Lächeln entlockt, weswegen euer Äußeres mindestens genauso wichtig ist wie Humor, Intelligenz und Einfühlungsvermögen. 😏 Wenn ihr noch Tipps braucht, wie ihr euch richtig kleidet, dann solltet ihr euch dieses Video anschauen.

Dir hat der Artikel gefallen? Willkommen im GRAZIA-Cosmos ♥ Schenk uns dein LIKE und wir versorgen dich mit noch mehr GRAZIA auf Facebook!