Lifestyle

Männer: Diese Dinge erwarten sie wirklich alle in einer Beziehung

Von Julika am Montag, 21. September 2020 um 12:53 Uhr

Was Männer sich von ihrer Partnerin erhoffen, ist manchmal gar nicht so leicht abzusehen. Denn wenn es um Beziehungen geht, sind die Herren der Schöpfung deutlich komplizierter gestrickt als wir vermuten. Du willst Gewissheit? Wir verraten fünf Dinge, die wirklich alle Männer in einer Partnerschaft erwarten.

Puh – so eine Beziehung ist ein Chaos aus unterschiedlichen Bedürfnissen und Ansichten, die, Gemeinsamkeiten hin oder her, auch ziemlich verschieden ausfallen können. So normal und bereichernd diese Differenzen auch sein mögen, ist es manchmal jedoch nicht verkehrt, die Wünsche des anderen zumindest grob zu kennen. Nach einigen Jahren Lebenserfahrung (und der einen oder anderen Beziehung) ist uns Frauen klar, was wir alles in einer Partnerschaft brauchen und was wir von unserem Mann erwarten. Das wären Vertrauen, Anerkennung oder Respekt. Aber was ist eigentlich mit den Männern? Diese ticken ja bekanntlich anders als wir und gehen in den meisten Fällen deutlich verschlossener mit ihren Gefühlen und Erwartungen um. Du fragst dich manchmal, ob man überhaupt eine allgemeingültige Aussage treffen kann was Männer wollen? Das geht! Wir haben Ratgeber wie "Beziehungsleben: Wie du die Lösung für eine erfüllende Partnerschaft findest" von Wieland Stolzenburg (ab ca. 11 Euro erhältlich auf Amazon) gewälzt und uns schlau gemacht, was wirklich jeder Mann in einer Beziehung erwartet.

Hier findest du noch mehr zum Thema "Beziehung":

1. Lob

Hach, wir lieben Komplimente. Warum sollte das bei Männern eigentlich anders sein? In der Tat, ein echter Kerl würde es in dieser Form wohl nicht zugeben, aber ein ernst gemeintes Kompliment für seine Arbeit in Haushalt und Co. zeigt ihm deine Wertschätzung. Männer freuen sich, wenn wir verraten, welche Eigenschaften wir besonders an ihnen mögen. Sie wollen genau wie wir Frauen so akzeptiert werden, wie sie sind, und erwarten, dass uns Ladies auch nach längerem Zusammenleben die kleinen Dinge nicht entgehen. Dies zollt von gegenseitigem Respekt, und der aktiven Wahrnehmung des Anderen. Wenn dir also das nächste Mal durch den Kopf geht, dass du es richtig süß findest, wenn dein Freund den Abwasch macht oder seine neue schwarze Jeans ihn noch heißer aussehen lassen, sprich es ruhig laut aus.

2. Freiraum

Wer hätte das gedacht, Unabhängigkeit und Freiraum stehen bei den meisten Männern ganz oben auf der Wunschliste. Sie erwarten, dass wir ihnen nicht permanent am Hosenbein hängen und ständig wissen wollen was sie treiben. Nicht überraschend: Die wenigsten Männer stehen drauf, wenn wir ihnen 100 Nachrichten am Tag schreiben. Dies lässt nämlich schnell das Gefühl entstehen, wir würden den Anspruch stellen, dass sie jede freie Minute mit uns verbringen müssen. Für viele Männer ein absolutes No-Go! Einen Abend für sich zu haben und diesen mit den Kumpels verbringen, sollte nämlich in jeder guten Beziehung erlaubt sein. Die meisten Männer finden es sogar attraktiv, wenn auch du ab und an deinen eigenen Weg gehst, und jeder sein eigenes Ding macht.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Maley (@maleyphoto) am

3. Spaß

Einen miesen Tag haben wir alle mal. Stress auf der Arbeit, schlecht sitzende Haare oder ein Streit mit der besten Freundin. Obwohl er meist nichts dafür kann, steht oft dein Freund am Pranger. In einer langen Beziehung neigen wir Frauen leider schnell zum Jammern und Nörgeln. Das kommt bei deinem Partner überhaupt nicht gut an! Schlechte Tage kommen vor, keine Frage – versuche diese jedoch mit Humor und guter Laune zu überhäufen. Männer lieben Frauen, mit denen man einfach Spaß haben kann und erwarten einen lockeren Umgang auch im Beziehungsalltag. Gemeinsam lachen hebt die Stimmung und zeigt, dass ihr nicht nur menschlich, sondern auch intellektuell auf einer Wellenlänge seid. Denn mal ehrlich, was gibt es Besseres, wenn man neben einem Partner auch gleich einen guten Freund zur Seite hat?

4. Attraktivität

Klar, würde dein Partner dich nicht attraktiv finden, hättet ihr wohl nie ein erstes Date gehabt. Leider kann der Alltag den anderen jedoch ziemlich unsexy machen. Das wollen wir nicht zulassen. Denn, dass vor allem Männer gerne Sex haben, ist kein Geheimnis. Diese körperliche Anziehung ist unweigerlich an Attraktivität geknüpft. Während die Herren der Schöpfung nämlich mehr Zeit benötigen, um sich emotional zu öffnen, fällt ihnen deutlich leichter körperliche Nähe zuzulassen. Aus diesem Grund ist unseren Partnern ein gepflegtes Äußeres enorm wichtig. Sie legen Wert darauf, dass du nicht ausschließlich in Jogginghose und Kuschelpulli vor ihm sitzt, sondern dir was Kleidung und Make-Up angeht etwas Mühe gibst. Logisch – uns ist die Optik schließlich auch wichtig! Ein schönes Kleid, hohe Stiefel oder ein wenig Mascara – deinem Mann wird es bestimmt gefallen und die körperliche Komponente in der Beziehung kommt nicht zu kurz.

5. Motivation

Na, weißt du was alle Männer in einer glücklichen Beziehung sagen? Wir schon: "Sie macht mich zu einem besseren Menschen". Genau das macht eine gute Partnerschaft für die Herren der Schöpfung nämlich aus – gegenseitige Motivation. Du veränderst ihn nicht, sorgst allerdings dafür, dass er stets das Beste aus sich rausholt. Männer erwarten insgeheim, dass du sie in neuen Wegen, wie einem zweiten Job oder einem coolen Hobby, bestärkst anstatt Kritik zu üben. Dieses Attribut zeigt ihnen wie wertvoll du für ihren Charakter und ihre Weiterentwicklung bist. Tatsächlich wollen auch Männer nicht stagnieren, und legen Wert auf eine Partnerin, die sie zu Höchstleistungen anspornt. Bemerkt dein Lover diese Veränderungen an seinem Charakter ist klar: Du bist die perfekte Partnerin für ihn.

Diese Lifestyle-Themen könnten dir ebenfalls gefallen:

Themen