Lifestyle

Männer: Diese Dinge finden sie beim Date mit uns Frauen eklig

Von Jenny am Dienstag, 1. Oktober 2019 um 14:57 Uhr

Auch den Männern dreht sich, bei bestimmten Sachen, die wir machen, der Magen um. Welche Dinge das beim Dating sind, haben wir in Erfahrung gebracht und zu eurer Unterhaltung verraten wir sie euch jetzt. 

Wir lieben es einfach in Erfahrung zu bringen, was Männer in bestimmten Situationen als eklig empfinden. Garantiert nicht, weil wir uns dann anpassen oder für sie ändern würden, sondern einfach zu unserer Unterhaltung, empfinden wir es als ziemlich lustig, hinter die Dinge zu blicken, die Männer in Wahrheit anwidern sollen. Auch wenn wir bereits einen Schritt weitergegangen sind und erfahren konnten, welche Sachen es beim Sex sind, die Männer die Nase rümpfen lassen, rudern wir nun etwas zurück und erklären euch, was sie beim Dating mit uns so gar nicht leiden können und sogar ziemlich ekelerregend finden.

1. Keinen BH tragen

Männer scheinen den "Free The Nipple"-Trend, nach dem Stars wie Bella Hadid und Kendall Jenner seit Langem verrückt sind, immer noch nicht zu verstehen. Denn tatsächlich sollen sie es als ziemlich eklig empfinden, wenn wir in der Öffentlichkeit keinen BH tragen, sondern unseren Brüsten Freiraum geben und sie unter einem Shirt, Pullover oder Kleid einfach mal wippen lassen. Dass wir damit unserem Bindegewebe etwas Gutes tun und Rückenbeschwerden entgegenwirken können, kommt ihnen wohl nicht in den Sinn.

2. Fettige Haare

Nun gut, besonders sexy finden wir es auch nicht, wenn unser Date bei einem Rendezvous mit fettiger Mähne erscheint. Allerdings kennen wir Mittel und Wege, mit denen man diese im Nu wieder frisch und gepflegt wirken lässt. Die Geheimwaffe zu der wir greifen, sollte der Tag, an dem wir unsere Haare waschen, nicht mit dem des Dates matchen, nennt sich Trockenshampoo. Die besten Produkte für wenig Geld, haben wir euch bereits herausgesucht.

3. Lippenstift auf den Zähnen

Es passiert sogar echten Make-Up-Profis, aber sonderlich sexy ist es leider nicht: Lippenstift auf den Zähnen. Wer voller Euphorie vor dem Date noch einmal den Kussmund nachzeichnet, der sollte vor der Begrüßung einfach noch einmal sein Spiegelbild checken, denn Männern gefällt das Beauty-Produkt an unseren Beißern überhaupt nicht. In diesem Fall können wir es sogar verstehen. 😉

4. Rülpsen

Ab einem bestimmten Stadium ist es in einer Beziehung normal, sich Dinge wie Rülspen oder Pupsen nicht mehr verkneifen zu müssen – das bestätigt sogar eine Studie. Allerdings muss das auch für die Männer, die sich für solche Dinge deutlich weniger genieren als wir Frauen, nicht direkt beim ersten Date passieren. Wir können dieses Feedback übrigens nur zurückgegeben. 🙏🏼

5. Verdauungsprobleme

Ihr glaubt nicht, dass es Personen gibt, die beim ersten Dates ansprechen, wie schwierig der aktuelle Gang zum Klo sich für sie gestaltet und womit das im Detail zusammenhängt? Da müssen wir euch eines Besseren belehren, denn solche Leute existieren! Dass Männer es eher abschreckend als unwiderstehlich finden, wenn wir mit solchen Themen die ersten Gespräche einleiten, versteht sich von selbst.

Hier findet ihr weitere Lifestyle-News:

Laut Männern: Das ist die attraktivste Frisur bei Frauen

Nur das Eine: Männer mit diesem Sternzeichen wollen bloß Sex

Themen