Lifestyle

Mit diesen einfachen Tricks bekommst du mehr Instagram-Follower

Von Martyna am Mittwoch, 29. März 2017 um 16:57 Uhr

Du willst deine Follower-und Like-Zahl auf Instagram steigern? Wir haben die besten Tipps für dich!  

Beim Posten auf der Bilderapp Instagram gibt es ganz schön viel Konkurrenz. Wir haben uns mal umgeschaut und die 5 Dinge zusammengeschrieben, die bei der Community gut ankommen. Mit unseren Tipps bekommst du im Nu viele Kommentare, Likes und dann auch Follower. Oberste Regel: Dein Feed muss interessant bleiben! Mit welcher Art von Fotos du heutzutage punkten kannst, erfährst du hier:

Benutze Boomerang

 

Ein Beitrag geteilt von Romee Strijd (@romeestrijd) am

Anstatt des typischen, statischen Bildes von deinem, zugegeben sehr stylischen Outfit, kannst du besser auf die kurzen, bewegten Videos von Boomerang setzen, nach dem Vorbild von Victoria's Secret Engel Romee Strijd.  Diese bringen eine gewisse Dynamik in deinen Post und lassen deine Freunde länger auf dem Beitrag verweilen.

Wähle ein Thema

Dir ist es sicher schon aufgefallen: Viele professionelle Instagrammer oder Blogger haben ein farbliches Thema auf ihrem Feed. Wenn man die Bilder auf ihrem Profil anschaut, wird klar: Die haben sich dabei etwas gedacht! Das Format ist das selbe, die Filter sehen ähnlich aus, das bringt eine schöne Harmonie und Wiedererkennungswert! Schau mal, Lauren Conrad hat sich zum Beispiel eine sehr warme Farbwelt gewählt und verzaubert uns mit ihren süßen Schüssen immer wieder aufs Neue.

Setze auf trendige Accessoires

 

Ein Beitrag geteilt von Kylie (@kyliejenner) am

Es ist einfach so, übergroße Ballons, wie die von Kylie Jenner, oder süße Pelikan-Schwimmhilfen aka Floaties wie bei Rihanna kommen einfach gut an! Also, schnapp dir beim nächsten Urlaub (auch wenn es nur an die Ostsee geht) einen Doughnut-Schwimmring und habe Spaß beim Posing! Diese Bilder eignen sich später perfekt als #Throwbackthursday oder #Mood und #TakeMeBack Bildchen.

Mache viele Fotos 

 

Ein Beitrag geteilt von Kenza Zouiten (@kenzas) am

 

Ein Beitrag geteilt von Kenza Zouiten (@kenzas) am

Wenn du gerade das schönste Licht der Welt hast, weil der Sonnenuntergang deinen Teint so umspielt als wärest du im Fotostudio, oder weil du gerade in New York unterwegs bist, gilt für angehende Insta-Stars eine goldene Regel: Mache so viele Fotos wie möglich! Mal lachend, mal sexy, mit Zopf und mit offener Walla-Walla-Mähne. So kannst du immer wieder auf die tollen Shots zurückgreifen wenn du deine Follower mit einem Bild so richtig vom Hocker hauen willst!

Essen funktioniert!🍟

Ihr seid auch ganz süchtig nach #Foodporn auf Instagram? Da seid ihr nicht die Einzigen! Wir müssen zugeben, manchmal holen wir uns sogar Menü-Inspirationen unter dem beliebten Hashtag! Du hast dir mal wieder einen leckeren Kaffee gegönnt oder haust beim Buffet so richtig rein? Teile es mit deinen Fans (und uns) und lasse neben dem Wasser, das uns allen im Mund zusammenläuft, auch die Follower zu dir strömen! 💕

Themen