Lifestyle

Mit positiver Energie in den Sommer

Von GRAZIA am Freitag, 5. Juni 2020 um 10:56 Uhr

Auch wenn es derzeit sehr schwierig ist, sollten wir uns die positive Energie nicht nehmen lassen. Damit wir den Sommer trotz Corona auch genießen können, ist positives Denken besonders wichtig. Auch wenn es derzeit sehr schwierig ist, sollten wir uns die positive Energie nicht nehmen lassen. Damit wir den Sommer trotz Corona auch genießen können, ist positives Denken besonders wichtig. Selbstverständlich gibt es da auch hervorragende natürliche Hilfsmittel, die dabei helfen, mit positiver Energie in den Sommer zu starten. Wer dieses Jahr seinen Sommerurlaub noch nicht abgeschrieben hat, sollte sich einfach auf diesen konzentrieren, und so das Positive sehen. Spanien wird voraussichtlich die Flughäfen ab Juni öffnen, was heißt, dass der Sommerurlaub wohl doch stattfinden kann. Andere Länder haben sich noch nicht wirklich geäußert, dies kann aber nicht mehr lange dauern.

Chlorophyll der Energiebooster

Ein Helfer, um positiv und energiegeladen in den Tag zu starten, ist Chlorophyll. Dieser Stoff hilft zum einen Stress besser anzunehmen und zum anderen setzt er Energie frei. Als Snack in den Pausen eignen sich somit alle grünen Obst- und Gemüsesorten, um wieder Energie zu bekommen. Denn Chlorophyll ist der Stoff, der den Lebensmitteln die grüne Farbe gibt. Wer dies jedoch nicht mag, hat natürlich auch die Möglichkeit Chlorophyll als Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen. 

© Lipophyll

Was ist Chlorophyll?

Chlorophyll ist ein Stoff, der dem grünen Gemüse die Farbe gibt. Doch nicht nur das. Der Stoff hat hervorragende Eigenschaften auf Körper, Geist und Seele. Selbst die Pflanze vertrauen auf den antioxidativen Effekt dieses Stoffes. Somit werden freie Radikale im Körper wirkungsvoll eliminiert und die Zellneubildung wie auch die Zellregeneration werden angeregt.

Chlorophyll hat aber auch eine andere Eigenschaft. Der Stoff kann dem menschlichen Körper die konzentrierte Form der Sonnenenergie zur Verfügung stellen und so das Energielevel deutlich erhöhen. Gleichzeitig wird auch das allgemeine Wohlbefinden signifikant verbessert. 

Zudem wirkt Chlorophyll unterstützend auf die Gewichtsreduktion, stärkt das Immun- und Herz-Kreislauf-System, hilft dem Körper bei der Entgiftung, reguliert den Säure-Basen-Haushalt und wirkt einem Eisen- oder Magnesiummangel vor. Selbst auf den Blutzucker hat Chlorophyll eine positive Wirkung.

Chlorophyll ist definitiv wichtig für unseren Körper, die gute Laune und unser Wohlbefinden. Allerdings ist liposomales Chlorophyll wesentlich ergiebiger, weshalb besser auf diese Produkte zurückgegriffen werden sollte. 

Was ist liposomales Chlorophyll?

Die Liposomen ummanteln einen wasser- oder fettlöslichen Mikro-Nährstoff. Dabei sind sie den Zellen im menschlichen Körper sehr ähnlich und können viel besser miteinander harmonieren. Dies bedeutet, dass die Liposomen Vitamine, Mineralstoffe und auch andere Wirkstoffe in unsere Zellen transportieren können. Somit wird das Immunsystem gestärkt und auch bei schweren Krankheiten hat sich gezeigt, dass liposomale Produkte signifikante Erfolge erzielen konnten. 

Weiterhin muss man wissen, dass Nahrungsergänzungsmitteln in Kapsel- oder Pulverform die Wirkung durch die Zersetzung der Kapsel oder durch die Verdauung verliert. Somit kommen mit Glück gerade einmal 20 % der Wirkstoffe auch wirklich im Körper an. Die restlichen 80 % werden einfach ausgeschieden. Die Liposomen hingegen werden deutlich besser über die Mund-, Magen- und Darmschleimhaut aufgenommen und so direkt ins Blut transportiert. 

Liposomales Chlorophyll zeigt, laut einer deutschen Studie, eine 180-mal bessere Bioverfügbarkeit. Somit wirkt das liposomale Chlorophyll deutlich besser, als normale Chlorophyll Nahrungsergänzungsmittel. Doch auch hier gibt es viele Unterschiede, weshalb beim Kauf von liposomalem Chlorophyll unbedingt auf höchste Qualität geachtet werden muss. Hierbei sind vor allem die Konzentration wie auch die Liposomgröße sowie die Stabilität zu beachten. Doch leider machen nur wenige Anbieter diese Angaben. Um aber wirklich ein qualitativ hochwertiges Produkt zu erhalten, sind diese Angaben besonders wichtig. Bei Maweju erhält man beste Qualität zu fairen Preisen. Zudem findet man die wichtigen Informationen auf dem Produkt, sodass man auf der richtigen Seite ist. Im Maweju Lipophyll ist, laut Hersteller, die weltweit höchste Konzentrierung an Phosphatidylcholin (PC) in Pharmaqualität. Die Konzentration wird auf der Flasche mit PC < 97 % angegeben. So kann sich jeder sicher sein, dass dies auch stimmt, da zum einen die Rohstoffe aus Europa stammen und zum anderen die Produkte stetigen Kontrollen und Analysen unterzogen werden. Die Herstellung selbst erfolgt, nach den höchsten Standards, in Deutschland und Österreich. Weiterhin ist Maweju der einzige Anbieter von echtem, hochwertigem liposomalen Chlorophyll in pharmazeutischer Qualität. 

© Happysnäx

Gesunde Snacks zur Stärkung der Energie 

Nicht immer ist es möglich positive Energie zu erzeugen, auch wenn man das noch so möchte. Insbesondere in Krisenzeiten kann dies sehr schwer sein und egal, wie oft man sich sagt, dass alles gut wird, glaubt man es sich selbst nicht wirklich. Insbesondere die Ernährung kann hier eine große Rolle spielen. Denn gerade in vielen Obst und Gemüsesorten sind Glückshormone versteckt. Sie sorgen dafür, dass der Serotonin- oder auch Dopaminspiegel aufgefüllt wird und wir uns gleich besser fühlen. 

Warum also nicht eine gesunde Alternative zu den gängigen, mit Zusatzstoffen gespickten Süßigkeiten ausprobieren? Bei HÄPPYSNÄX gibt es handgefertigte Köstlichkeiten, um nicht länger auf die zucker- und fetthaltigen Naschereien zurückgreifen zu müssen. Die norddeutsche Manufaktur vertreibt einzigartige Produkte, die nicht nur gut schmecken, sondern auch durch ihren hohen Vitamin- und Nährstoffanteil das Wohlbefinden spürbar steigern. Regionale Zutaten, eine regionale Herstellung sowie der Erhalt der Inhaltsstoffe durch das Dörren der Früchte, sind dem von der Inhaberin geführten Betrieb ein ganz besonderes Anliegen. Zudem besticht es durch ein umfangreiches Sortiment, welches neben unbehandelten Obstchips, unter anderem auch Smoothierollen (Fruchtgummiersatz), vegane Kekse, zuckerfreies Müsli und knusprige, nicht frittierte Gemüsechips umfasst. So sollte sich vielleicht jede Nachkatze vor dem nächsten Snack fragen, ob es nicht besser wäre auf eine wirkliche Stärkung zurückzugreifen.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

So effektiv purzeln mit der Smart-Regel die Pfunde

Mit diesen Tricks sparen Französinnen beim Abendessen Kalorien ein

Themen