Lifestyle

Moët & Chandon Grand Day: So feiert Hamburg

Von Inga am Montag, 11. Juni 2018 um 11:53 Uhr

Im Rahmen des "Moët & Chandon Grand Toast" wurde am 9. Juni weltweit miteinander angestoßen – auch Schauspielerin Nova Meierhenrich, Designer André Borchers und Co. zeigten sich in Feierlaune und kamen in Hamburg zusammen.

Champagner-Fieber in Hamburg: Seit 275 Jahren feiern Menschen die großen und kleinen Momente mit Moët & Chandon. Dieses Jahr, am 9. Juni, war es wieder soweit: Am Moët & Chandon Grand Day stieß das Traditionshaus gemeinsam mit über 1 Million Menschen in über 80 Ländern an. Auch Hamburg war dabei…

Hamburg feiert den Moët & Chandon Grand Day

Von Italien und Hongkong über Frankreich bis hin zu Neuseeland – 24 Stunden lang wurde jede Sekunde in einer Metropole auf der Welt der "Moët & Chandon Grand Day" gefeiert. In Deutschland war Hamburg der Place-to-be! 

Laut Moët & Chandon, ist es jeder einzelne Moment wert, auf das Leben und die Liebe anzustoßen – und so wurde dieser Tag auch in Hamburg unter dem Hashtag #moetmoments gebührend gefeiert. Die insgesamt 600 Gäste, darunter Schauspielerin Nova Meierhenrich, Designer André Borchers, Journalistin Verena Wriedt, Model Mandy Bork, EX-GNTM-Kandidatin Anna Wilken und viele mehr, feierten im Altonaer Kaispeicher & Pier 279 das dritte Moët & Chandon Grand Day-Hero Event. 

Du suchst nach cooler Fashion-Inspiration? Hier wirst du fündig: 

Herzogin Kate trägt dieses ZARA-Kleid und es kostet weniger als 50 Euro!

Summer in the City: Diese Midiröcke sind genau das Richtige für heiße Sommertage

Selena Gomez, Bella Hadid und Co: So cool sind Tiny Sunglasses!