Lifestyle

Monatshoroskop: So wird der Juni für dein Sternzeichen

Von Jenny am Freitag, 31. Mai 2019 um 11:00 Uhr

Wir können es kaum glauben, aber morgen steht bereits wieder ein neuer Monat, der Juni, bevor. Was die Sterne diesmal mit sich bringen und für dich bereithalten, erfährst du jetzt.

Zwillinge (21.05. - 21.06.)

Aktuell bist du ganz schön im Gefühlschaos, was das emporsteigende Sommerdreieck im Juni auch nur verstärken wird. Verkrieche dich jetzt nicht in deinem Schneckenhaus, sondern wage auch mal das Abenteuer, dann werden dir sicher einige Ereignisse die Richtung weisen. Krebs (22.06. - 22.07.)

Leidenschaft pur heißt es im bevorstehenden Juni für das Sternzeichen Krebs. Gerade die Planeten Venus und Mars sorgen für sexuelle Schwingungen, sodass du dich endlich wieder in deiner Haut rundum wohl fühlst. Mit deiner besten Freundin jetzt die Open-airs und Bars unsicher zu machen, sollte deshalb auf deiner To-do-Liste stehen. Löwe (23.07. - 23.08.)

Was ist denn nur los? Der eigentlich so selbstbewusste Löwe traut sich gerade überhaupt nicht aus seiner Höhle. Vielleicht solltest du jetzt mal jemanden anvertrauen, was dich genau zu diesem Verhalten bewegt. Dir wird garantiert Verständnis entgegengebracht. Jungfrau (24.08. - 23.09.)

Deine Kreativität läuft im Juni auf Hochtouren. Große Projekte genau wie kleine kannst du dir jetzt entspannt vornehmen und erfolgreich umsetzen. Nimm aber nicht allen anderen auch noch die Aufgaben ab und äußere dich ehrlich, wenn dir etwas zu viel wird, sonst geht dein Engagement nachher noch nach hinten los. Waage (24.09. - 23.10.)

Wenn dir jetzt was auf der Seele brennt, stehen die Sterne nun gut, um es direkt zu Beginn des Monats anzusprechen. Gerade der bevorstehende Neumond wird dafür sorgen, dass du frisch in die kommenden Wochen starten kannst, wenn du den Ballast jetzt noch rechtzeitig loswirst. Skorpion (24.10. - 20.11.)

Du darfst dich im Juni einfach mal zurücklehnen und die Sterne machen lassen, denn diese beflügeln unheimlich dein Liebesleben und lassen dich klare Entscheidungen treffen, ohne groß zu überlegen – Skorpion müsste man im Juni sein. Schütze (21.11. - 21.12.)

Du solltest in finanzieller Hinsicht jetzt wirklich mal die Notbremse ziehen, denn gerade in den vergangenen Wochen hast du überstürzt und unüberlegt investiert und alles verprasst. Die Groschen mal beisammen halten, sollte jetzt dein Motto sein. Dann kannst du dich früher oder später auch mal wieder belohnen. Steinbock (22.12. - 20 01.)

Du bist schon so lange unzufrieden und tust aber dennoch nichts für dein Glück. Im Juni ist damit Schluss! Ganz egal ob es der süße Typ von nebenan ist, mit dem du ein Date willst, oder die zwei, drei überschüssigen Kilos, die dich nerven. Packe es jetzt an und nutze die Power des Neumondes direkt zum Start in den Juni. Wassermann (21.01.- 19.02.)

Zu Beginn des Monats ist die Erledigung deiner Aufgaben noch ziemlich kurzatmig. Das bessert sich aber, sobald der Vollmond am 17. Juni seine Kraft entfaltet und dir einen Extra-Glow verpasst. Die letzten Wochen des Junis können es dann noch mal richtig in sich haben – im positiven Sinne, versteht sich! Widder (21.03. - 20.04.)

Füße hochlegen und durchatmen ist gerade beim Widder im Juni so was von erlaubt. Du hast dir eine Auszeit aber auch mehr als verdient. Pflege jetzt deine liebsten Kontakte und gönne dir was Schönes. Deine Batterien sollten zum Ende des Monats nämlich aufgeladen sein! Stier (21.04. - 21.05.)

Du gibst gerade im Job alles und hast eigentlich nur dich und deine Karriere im Sinn. Passe auf, dass dir eine bestimmte Person dieses Verhalten nicht übel nimmt, ansonsten ist Stress nämlich vorprogrammiert. Außerdem laden die Sterne im Juni insbesondere das Tierkreiszeichen Stier zu entspannten Stunden ein – nutze diese! Fische (20.02 – 20.03.)

Die Sommersonnenwende und der Wechsel der Tierkreisphase zum Ende des Junis meinen es mit dem Sternzeichen Fische ganz besonders gut. Zu Beginn des Monats heißt es allerdings für dich durchhalten und durchkämpfen.

Neuer Monat, neues Glück – und in diesem heißt es hoffentlich endlich grandioses Wetter, Cocktails schlürfen und freudige Hochgefühle, denn die Sommersonnenwende steht unmittelbar bevor. Und auch wenn wir noch keine Möglichkeit gefunden haben, das Wetter zu beeinflussen, wissen wir wenigsten, wie wir mithilfe bestimmter Sternen-Konstellationen, den Mondphasen und Planetenanordnungen voraussagen können, wie der kommende Monat für das jeweilige Tierkreiszeichen wird.

Laut Sternzeichen: Das erwartet dich im Juni

Es ist nicht nur das emporsteigende Sommerdreieck, das sich jetzt auf Gefühle und Verhaltensweisen auswirkt, sondern es sind auch monatlich sich wiederholende Mondphasen, die dich im Juni beeinflussen können. Tragen sie zu guter Laune, sexueller Lust und Leidenschaft bei oder sorgen sie vielmehr dafür, dass du dir alles viel zu schnell zu Herzen nimmst und negative Schwingungen dir die kommenden Wochen versalzen. Wir haben all das herausgefunden und verraten dir in unserer Bildergalerie, wie der Juni für dich wird – laut deines Sternzeichens. ✨

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren: 

Männer melden sich aus diesen Gründen nicht mehr – laut Sternzeichen

Diese Frauen wirken besonders sexy auf Männer – laut Sternzeichen

Themen