Lifestyle

Netflix: Auf diese Neuheiten freuen wir uns im April

Von Lea.Mahlau am Montag, 1. April 2019 um 10:37 Uhr

Wir haben für euch Neuheiten bei Netflix ausfindig gemacht, die ihr im April nicht verpassen solltet und verraten euch, welche Filme und Serien auf eure Watch-List gehören.

Auch wenn das Wetter derzeit zum Glück wieder besser wird und wir die ersten Sonnenstrahlen genießen können, gibt es doch nichts Besseres, als nach dem Feierabend hin und wieder einen Film oder eine Serie zu schauen. Dabei kann man komplett abschalten und einfach mal die Zeit für sich genießen. Wir haben uns für euch bei der Streaming-Plattform Netflix umgesehen und euch die Neuheiten zusammengestellt, die ihr im April nicht verpassen solltet. 📺

1. Vierte Staffel von „Gotham“ (1. April)

In der Serie „Gotham“ geht es um einen jungen Cop namens James Gordon (gespielt von Ben McKenzie, den wir aus O.C., California kennen), der Verbrechen und Korruption in Gotham City bekämpft. Perfekt für alle Fans von Batman: Die Serie basiert nämlich auf dem Batman-Comicuniversum.

2. Ultraman (1. April)

Diese Netflix-Serie sollten sich alle Fans von Serien nach Mangavorlage auf ihre Watch-List setzen: Ultraman. Es geht um den Sohn eines Helden, der nun in die Fußstapfen seines Vaters treten muss. Im metallischen Ultra-Anzug muss er als Ultraman die Erde vor einer neuen Alien-Bedrohung retten. 

3. Film „Bad Teacher“ (1. April)

Komödie mit Cameron Diaz und Justin Timberlake: Die verantwortungslose Lehrerin Elizabeth ist nur daran interessiert, einen reichen Mann zu finden, um ihren Job loszuwerden. Sie angelt sich einen attraktiven Vertretungslehrer – sehr unterhaltsame Komödie mit Starbesetzung für alle Fans von „Sex Tape“ oder „Freunde mit gewissen Vorzügen“.

4. Film „Braven“ (1. April)

Für alle, die es etwas spannender mögen, ist dieser Film genau das Richtige: Es geht um einen Holzarbeiter, der seine Familie vor gefährlichen Drogenhändlern verteidigt, die in seiner Hütte Heroin versteckt haben. Alle Action-Fans sollten diesen Streifen auf ihre Watch-List schreiben, der ab dem 1. April auf Netflix zu sehen ist.

5. Staffel 1, Part 2 „Chilling Adventures of Sabrina“ (5. April)

Bei der Serie handelt es sich um die Neuauflage von „Sabrina – Total verhext“. Fans der Serie aus den Neunzigern werden aber keine Gemeinsamkeiten zum Original feststellen können. Die Neuauflage ist eine Horrorserie. Im ersten Teil der Staffel hat Sabrina einen Pakt mit dem Teufel geschlossen und jetzt muss sie mit den Folgen ihrer Handlungen zurechtkommen.

6. Naturdoku „Unser Planet“ (5. April)

Am 5. April startet die Netflix-Dokumentarserie „Unser Planet“. Spektakuläre Aufnahmen zeigen die Schönheit unseres Planeten. Es wird thematisiert, wie sich der Klimawandel auf alle Lebewesen der Erde auswirkt. Für alle, die sich mit den Konsequenzen unseres täglichen Handelns auseinandersetzen möchten, ist diese Doku ein Muss.

7. Vierte Staffel von „Jane The Virgin“ (14. April)

Alle Fans von der Seifenoper „Jane The Virgin“ können sich diesen Monat auf die vierte Staffel freuen. Jane wurde versehentlich künstlich befruchtet und wird schwanger, bevor sie jemals Sex hatte – Drama und viel Humor vorprogrammiert. Wir sind sehr gespannt, wie es in der vierten Staffel weitergehen wird...

 

 

Hier findet ihr noch weitere Lifestyle-News:

Google: Diese Dinge geben Männer heimlich in die Suchmaschine ein

Gesunde Ernährung: Diese Lebensmittel solltest du ab 30 nicht mehr essen

Themen