Lifestyle

Netflix: Auf diese Neuheiten freuen wir uns im Mai

Von Isabella.DiBiase am Samstag, 27. April 2019 um 17:32 Uhr

Was gibt's Neues bei Netflix? Wir haben schon mal recherchiert und die wichtigsten Serien- und Film-Starts im Mai ausfindig gemacht...

Ein weiterer Monat neigt sich dem Ende zu und das bedeutet für wahre Serien- und Film-Junkies nur eins: Viele aufregende Neuheiten auf Netflix! Und obwohl wir ja langsam aber sicher auf den warmen Sommer zusteuern und unsere Freizeit eher im Park anstatt auf dem Sofa verbringen werden, dürfen wir uns DIESE Highlights der angesagten Streaming-Plattform keinesfalls entgehen lassen: 

1. Sex and the City – Teil 1 und 2 (1. Mai)

Endlich ist es soweit, der Lieblingsfilm aller Mode-(und Sex-)Liebhaberinnen ist endlich auf Netflix zu sehen – und sogar noch mit Fortsetzung! Ihr habt richtig gelesen, Carrie Bradshaw ist zurück und wird uns ab 1. Mai wieder mit ihrer Liebe zu New York, ihrem einzigartigen Fashion-Know-How und natürlich mit ihrem Mr. Big in die "SATC"-Welt zurückkatapultieren. Wir freuen uns jetzt schon auf den nächsten Mädelsabend, und ihr? 

2. V wie Vendetta (1. Mai)

Wir gehen einen Schritt in die Vergangenheit zurück und begeben uns in das dunkle London im Jahr 2005. Eine schattenhafte Gestalt, bekannt unter dem Pseudonym "V", kämpft für die Freiheit Großbritanniens. Schaffen tut sie dies mithilfe einer ganz besonderen Frau... Das Filmmeisterwerk der Gebrüder Wachowski ist zwar bereits mehrere Jahre alt, trifft aber trotzdem noch den aktuellen Nerv der Zeit auf perfekte Weise. 

3. Knock Down the House: Frischer Wind im Kongress (1. Mai)

Die Geschichte vier außergewöhnlicher Frauen, die während der US-Kongresswahlen 2018 in verschiedenen politischen Kampagnen involviert waren, wird im Netflix-Original "Knock Down the House" erzählt. Der preisgekrönte Dokumentarfilm wirft einen interessanten Blick hinter die Kulissen Amerikas und gehört daher zu den absoluten Must-Sees im kommenden Mai.

4. House of Cards – Staffel 6 (2. Mai)

Das Warten hat endlich ein Ende: Die Erfolgsserie "House of Cards" startet am 2. Mai auf Netflix mit der sechsten Staffel! Bereits im vergangenen November feierte das Politdrama seine Rückkehr auf Sky. Nun erfahren auch Streaming-Fans, welches Schicksal Frank Underwood erwartet... Stay tuned!

5. The Last Summer (3. Mai)

K. J. Apa mal ganz anders: Zwar nicht mehr mit roter Mähne wie Archie aus "Riverdale", sondern als dunkelhaariger High School-Schüler auf der Suche nach der großen Liebe. Im letzten Sommer vor dem College stehen ihm und seinen Freunden neue aufregende Herausforderungen, Beziehungen und Trennungen bevor. 

6. Dumplin’ (3. Mai)

Jennifer Aniston-Fans aufgepasst: Die "Friends"-Schauspielerin ist zurück auf der großen Leinwand! Diesmal in der Rolle einer Ex-Misswahl-Gewinnerin, deren Tochter Dumplin' den großen Schritt in die harte Welt der Schönheitswettbewerbe wagen möchte. Eine rührende Komödie, die der Welt beweist, dass Beauty nicht alles im Leben ist.

7. Wine Country (10. Mai)

Eine Gruppe langjähriger Freundinnen wandert für ein Wochenende nach Napa, um den 50. Geburtstag von einer zu feiern – was kann da schon schiefgehen? Spannungen aus der Vergangenheit treten erneut zutage und sorgen am 10. Mai für reichlich Unterhaltung in der Netflix-Komödie "Wine Country". 

8. Annabelle 2 (14. Mai)

Auch für die Horror-Liebhaber unter euch bietet Netflix ein Film-Highlight im kommenden Mai: "Annabelle 2". Zwölf Jahre nach dem tragischen Tod eines kleinen Mädchens nehmen ein Puppenmacher und seine Frau eine Nonne und mehrere Kinder aus einem Waisenhaus bei sich auf. Dort erwartet sie allerdings eine böse Überraschung...

9. Booksmart (24. Mai)

"Booksmart" ist die lustige Geschichte von zwei besten Freundinnen. Amy und Molly sind Einserschülerinnen, die kurz vor ihrem Abitur stehen und feststellen, dass sie während der High School zu viel Zeit mit Lernen verbracht haben. In einer einzigen Partynacht wollen sie Verpasstes aufholen. Eine lustige Story, die bestimmt vielen von uns aus der Seele spricht.

10. Always Be My Maybe (31. Mai)

Ein weiterer Netflix-Start, der definitiv auf unsere Watchlist gehört, ist die US-Liebeskomödie "Always Be My Maybe". Hier treffen zwei Kindheitsfreunde nach vielen Jahren wieder aufeinander. Was für ein Zufall, oder? Wäre da nicht ein klitzekleines Problem: Ihrer beider Leben als Erwachsene könnten nicht unterschiedlicher sein.

Hier findet ihr noch weitere Lifestyle-News:

In diesem Alter gehen Menschen am meisten fremd

Bei diesen Eigenschaften wird jeder Mann sofort schwach

Themen