Lifestyle

#NoThighGap: Ein Hashtag ruft zu mehr Kurven auf!

Von Valentina am Sonntag, 26. April 2015 um 10:00 Uhr
Mit dem Hashtag #NoThighGap wollen Frauen auf dieser Welt die Botschaft verbreiten, dass der Trend zur Schenkellücke keine perfekte Figur ausmacht und jeder auch gerne seine Kurven zeigen soll!

Auf eine kleine Lücke zwischen den Schenkeln arbeiten viele Frauen mit Fitness und Ernährung kräftig hin. Immerhin ist dieser Trend in vielen Magazinen und Zeitschrift zu sehen, durch eine kleine Schenkellücke zeichnen sich Frauen angeblich als schlank oder nicht schlank aus. Doch jetzt rufen viele Frauen dazu auf, diesen Kult zu stoppen und stolz auf ihre Kurven zu sein.

Mit dem Hashtag #NoThighGap sollen Frauen in jedem Alter zeigen, dass auch sie sexy sind und eine Schenkellücke kein Muss für eine „perfekte“ Figur ist. Auch Sängerin Demi Lovato (22) hat kürzlich ihr Konzert dazu genutzt, ihre Kurven zu zeigen und jungen Mädels eine Botschaft zu vermitteln. Nach ihrem Konzert kommentierte Demi ihr Foto mit Hot Pants mit den starken Worten: "Scheiß auf die Schenkellücke...#latinakurven."

Themen
NoThighGap