Lifestyle

Podcast für mehr Selbstliebe: "Bin ich nicht schön?!"

Von GRAZIA am Mittwoch, 16. Dezember 2020 um 14:46 Uhr

Dass wir Fans von spannenden Podcasts sind, dürfte mittlerweile nicht mehr unbekannt sein und wir haben nun ein neues Format entdeckt, welches das Körperbewusstsein stärken soll und für mehr Selbstliebe steht!

Manchmal kann es ganz schön schwierig sein, sich und seinen eigenen Körper mit all seinen vermeintlichen Problemzonen, wie Pickeln, kleinen Brüsten, Hängearmen oder Cellulite, so zu akzeptieren, wie er ist. Schließlich bekommen wir in Filmen, Werbungen und vor allem in den sozialen Medien immer wieder ein Schönheitsideal vorgelebt, welches auf natürliche Weise kaum zu erreichen ist, sondern eher mit Beauty-Eingriffen und speziellen Filtern. Eine Wespentaille in Kombination mit einem großen, runden Po à la der Kardashians, aufgepolsterte Lippen, weichgezeichnete Haut oder eine kleine Stupsnase sind nur einige der aktuellsten Trends. Doch ist es nicht viel schöner, sich so zu nehmen, wie man ist? Natürlich ist es schwierig, diesem Druck standzuhalten, doch zum Glück gibt es auch eine Body Positivity-Gegenbewegung. Und wir haben passend dazu nun einen neuen Podcast entdeckt, der unser Selbstbewusstsein und vor allem das eigene Körpergefühl stärken soll.💕

Diese News könnten euch auch interessieren:

Dieser Podcast stärkt das Selbstbewusstsein

Die Rede ist von dem Podcast "Bin ich nicht schön?" von Dr. Mustafa Narwan! In seiner Serie spricht er über allerlei Beauty-Themen und beleuchtet diese von allen Seiten. Er will mit seinem Format zum einen den eigenen Erwartungsdruck einer makellosen Schönheit gegenüber dem Körper mindern und die Selbstliebe fördern und zum anderen geben er und seine Gäste hilfreiche Tipps, wie man vermeintlichen Makeln ohne Skalpell, sondern mit einem gesunden Lebensstil sowie der richtigen Pflege begegnen kann. Die erste Folge ist übrigens ab sofort auf allen gängigen Streamingplattformen zu hören und dort spricht er mit seinem ersten Gast Claudia Delorme über den Einfluss und Druck, den gerade junge Menschen durch die sozialen Medien ausgesetzt sind, wie sie sich von den dort präsentierten Schönheitsidealen verunsichern lassen und wie wichtig ein gesundes Selbstbewusstsein dabei ist. Wer neugierig geworden ist, kann hier nun reinhören 🎧:

Weitere Lifestyle-News, die ihr nicht verpassen dürft:

Themen