Lifestyle

Prix Veuve Clicquot 2014: jetzt bewerben, Ladys!

Von Mirjana am Montag, 9. Juni 2014 um 10:00 Uhr

Wir hören schon die Champagnerkorken knallen!!! Die Luxusmarke vergibt in diesem Jahr zum 30. Mal den "Prix Veuve Clicquot - Women of Inspiration" an Frauen mit besonders viel Wagemut und Risikobereitschaft im Business. Da fallen uns auf Anhieb eine ganze Liste mit ambitionierten Ladys ein. Geht es Ihnen auch so? Dann bewerben Sie sich ab dem 10. Juni oder melden Sie eine Freundin an.

Sie kennen eine Frau mit besonders viel Leidenschaft und Enthusiasmus für ihren Beruf? Dann melden Sie sich doch für den diesjährigen Prix Veuve Clicquot an. Die Bewerbungsfrist startet am 10. Juni und geht bis zum 10. Juli. Wir drücken die Daumen!

Mut, Kreativität, Leidenschaft, Erfolg und Nachhaltigkeit werden ausgezeichnet

In diesem Jahr vergibt das Champagnerhaus zum ersten Mal den Preis auch an Nicht-Unternehmerinnen. Bisher wurden nur erfolgreiche Geschäftsfrauen ausgezeichnet. Im Jubiläumsjahr sollen auch andere Damen geehrt werden. Wer hat Chancen? Außergewöhnliche Frauen, die eingefahrene Pfade verlassen haben, Neues und Ungewöhnliches gewagt haben und im Sinne von der Gründerin Madame Clicquot inspirieren.

Wie kann man sich bewerben?

Auf einer speziellen Website kann man inspirierende Frauen vorschlagen und über die Nominierten abstimmen. Jede Woche werden fünf Ladys vorgestellt. Die Jury stimmt am Ende über die Gewinnerin ab. Ende August wird der "Prix Veuve Clicquot - Women of Inspiration" verliehen.

Prix Veuve Clicquot - Nice to know

Der begehrte Preis wird seit 1972 verliehen. Damals wurde er zu Ehren der Gründerin Madame Clicquot ins Leben gerufen. Inzwischen wurde der Preis bereits in 27 Ländern an engagierte Business-Frauen verliehen. Barbe-Nicole Clicquot übernahm 1805 das Champagnerlabel ihres verstorbenen Mannes. Damals war sie gerade mal 27 Jahre alt. Sie führte das Unternehmen mit Visionen und Durchhaltevermögen zu weltweitem Erfolg.

Themen
Prix Veuve Clicquot,
Bewerbung,