Lifestyle

Promi-Darts-WM: Teilnehmer und Teams am 04.01.2020

Von GRAZIA am Donnerstag, 2. Januar 2020 um 12:31 Uhr

Seit 2017 hat die Promi-Darts WM ihren festen Platz bei Pro 7. Die Zuschauer lieben die Atmosphäre, die bei Dart-Turnieren herrscht und kommen gerne zu diesem Event. Live aus Bonn wird der Wettstreit übertragen, bei dem Dart-Profis im Team mit einem Promi antreten. Welche Stars und Sternchen sind dieses Jahr dabei?

Sechs Teams treten an

Auch 2020 werden wieder 6 Teams um den Titel kämpfen, aktuell sind aber erst 5 Paarungen offiziell bekannt:

  1. Kommentator Frank Buschmann – Max "Maximizer" Hopp
  2. Influencerin und Model Sarah Harrison – Gerwyn "The Iceman" Price
  3. Ex-Handballer Pascal Hens - Michael "Mithty Mike" van Gerwen
  4. Moderator Daniel Boschmann – Phil "The Power" Taylor
  5. Fußballer Max Kruse – Peter "Snakebite" Wright
  6. Fußballer Luca Toni - ???

Die sechste Paarung lässt noch auf sich warten, sollte aber in den nächsten Tagen bekannt werden. 

Kommentator Frank "Darts Ninja" Buschmann – Max "Maximizer" Hopp

Frank Buschmann ist vielen als Moderator von "Ninja Warrior Germany" bekannt. Tatsächlich hat er eine sportliche Karriere vorzuweisen, bevor er die Medienlaufbahn einschlug. Er spielte Basketball in der zweiten Bundesliga. Allerdings beendete der 1964 geborene Buschmann seine Karriere kurz vor seinem 30. Geburtstag. Von Sport hat er recht viel Ahnung, denn er studierte an der Deutschen Sporthochschule Köln und schloss mit einem Diplom der Sportwissenschaften ab. 

Frank Buschmann wird der Profi Max Hopp zur Seite gestellt. Der erst 23-jährige Dartprofi räumt schon seit Jahren ordentlich ab. Er gilt als größtes deutsches Talent mit hervorragenden internationalen Chancen. Im Jahr 2018 gewann er die German Darts Open und ließ dabei den amtierenden Weltmeister Rob Cross sowie Dart-Größen wie Peter Whright und Michael Smith hinter sich. 2019 gewann er ein weiteres Profiturnier bei der Professional Darts Corporation. Erst kürzlich erhielt er die Auszeichnung Young Player of the Year.

Influencerin und Model Sarah "The Hurrican" Harrison – Gerwyn "The Iceman" Price

Sarah Harrison ist spätestens seit ihrer Drittplatzierung in dem Format „The Bachelor“ bekannt. Im Jahr 2015 wurde sie Playmate des Jahres und dann ging es Knall auf Fall: 2017 heiratete sie Dominik Harrison und bekam am 27. November ihre erste Tochter, Mia Rose Harrison. Die erfolgreiche Influencerin, die 2,2 Millionen Abonnenten hat, tritt an die Stelle von Lilly Becker, der im letzten Jahr ein peinlicher  Fauxpax passierte. Wollen wir hoffen, dass Sarah davon verschont bleibt!

Neben Sarah tritt Gerwyn Price zum Turnier an und bildet damit ein optisch und spielerisch starkes Team, das von Pfando gesponsert wird. Wer noch Karten ergattern will, kann bei der Pfando-Verlosung teilnehmen und das attraktive Wettbewerbs-Paar live sehen. Gerwyn Price ist ein  ehemaliger Rugbyspieler mit breiten Schultern und er spielt seit 2014 als Profi Darts. Er tritt sehr kämpferisch und wettbewerbsorientiert auf. Auch in den sozialen Medien ist Price präsent, kann Sarah Harrison zwar mit knapp 26.400 Followern nicht das Wasser reichen, doch seine Bekanntheit in der Dartszene kann sich durchaus sehen lassen. Sein größter Erfolg ist der Sieg beim Grand Slam of Darts im Jahr 2018.

Ex-Handballer Pascal "The Bull's Eye Baller" Hens - Michael "Mithty Mike" van Gerwen

Pascal Hens ist nicht nur den meisten als Handballer ein Begriff. Er war in der Vergangenheit auch schon in anderen TV-Formaten aktiv. Ob Let's Dance oder Ewige Helden – Pascal zeigte, wie ehrgeizig und sportlich fair er ist. Ob ihm seine Körperlänge bei der Promi-Darts-WM helfen wird, ist allerdings fraglich. Seine Trefferquote als Handballer könnte ihn allerdings bei dem Wettkampf unterstützen, auch wenn das Bull´s Eye auf der Scheibe wesentlich kleiner ist als das Handballtor.

Zwölf Jahre in Folge räumte der Niederländer Michael van Gerwen ordentlich ab. In diversen Turnieren und Meisterschaften konnte er sich als Sieger durchsetzen. Angefangen von der Premier League über die PDC-Weltmeisterschaft, die er 2014, 2017 und 2019 für sich entscheiden konnte, über den Grand Slam und die Champions League of Darts, die er erst 2019 gewann, reihen sich seit 2013 über 40 Sieger-Titel aneinander. Zusammen mit Pascal Hens könnte er auch bei der Promi-Dart-WM ganz vorne mitspielen.

Moderator Daniel "The Early Bird" Boschmann – Phil "The Power" Taylor

Daniel Boschmann ist bekannt aus verschiedenen TV-Formaten und dem Radio. Der studierte Betriebswirtschaftler stand schon bei verschiedenen Sendern unter Vertrag, dürfte den meisten aber aus dem Sat1-Frühstücksfernsehen bekannt sein, bei dem er seit 2016 zu sehen ist. Seine Stärken liegen in der Moderation, die er auf verschiedenen Bühnen live und auch online einsetzt.

Der Partner von Daniel Boschmann ist Phil Taylor, geboren in Stoke-on-Trent. Damit gilt er praktisch als Nachbar von Robbie Williams. Er ist Gründungsmitglied der Professional Darts Corporation (PDS) und er beendete am 1. Januar 2018 seine Karriere. Er ist der bislang erfolgreichste Spieler in der Geschichte des Dartsports, denn er kann 16 Weltmeistertitel vorweisen. Nach ihm wurde sein Lieblingsturnier World Matchplay  in Phil Taylor Trophy umbenannt – eine Verneigung vor der absoluten Dartlegende.

Fußballer Max “Kral“  Kruse – Peter "Snakebite“ Wright

Max Kral Spielzeit 2019 für Fernerbahce Istanbul im Sturm,, nachdem er für Werder Bremen, St. Pauli, Freiburg, Borussia Mönchengladbach und den faustel Wolfsburg kickte. In der Nationalmannschaft war von 2013-2015 aktiv und konnte in 14 Spielen vier Tore machen. Kurse pokert hobbymäßig und beweist ein erfolgreiches Händchen unter anderem auch in der Fernsehsendung die TV total PokerStars.de-Nacht. hier gewann er 50.000 Euro die er wohltätigen Zwecken spendete.

Mit Peter Wright hat er wohl eine der schlimmsten Dartpersönlichkeiten als Teampartner. Der sympathische Schotte spielt seit seinem 13. Lebensjahre Darts. Der Profi fällt immer wieder durch seine ausgefallenen Outfit auf. Er trägt zudem extravagante Frisuren, die sich farblich an das Outfit anpassen. Seine Auftritte zu seinem Einlaufsong bergen stets neue Überraschungen und auch deshalb lieben ihn seine Fans.

Luca Toni noch ohne Spielpartner

Wer mit Luca Toni spielen wird, ist bis dato nicht bekannt. Doch der italienische Ex-Fußballer dürfte auch ohne prominente Begleitung die Blicke auf sich ziehen, da er ausgesprochen attraktiv ist. Neben seinem Status als Torschützenkönig in Italien und Deutschland kann Luca Toni unter anderem die Titel Fußballer des Jahres (Italien), Stürmer des Jahres (Italien) und Kicker-Stürmer des Jahres vorweisen. Bleibt abzuwarten, wer den smarten Italiener unterstützt. Vielleicht ist es ja Fallon Sherrock, die als erste Frau die gemischte Darts WM gewann und damit aktuell die Dart-Szene aufmischt.

Themen