Lifestyle

Rührei: So essen schlanke Frauen es, für einen flachen Bauch

Von Hannah am Donnerstag, 29. April 2021 um 10:38 Uhr

Der Sommer steht bald an und wir wollen bis dahin unbedingt unser Ziel von einem flachen Bauch erreichen. Rührei macht es möglich und wir verraten, worauf schlanke Frauen in der Zubereitung Wert legen, um ihre Traumfigur zu halten...

Ein ausgewogenes Frühstück wäre ganz schön langweilig, ohne ein leckeres Rührei, oder? Das haben auch schlanke Frauen erkannt und setzen auf das gesunde Lebensmittel. Tatsächlich können wir damit sogar unserem Wunsch von einem flachen Bauch näher kommen und im Artikel erfährst du, wie! Das Damit das Rührei auch definitiv gelingt, empfehlen wir dir die

Die warme Saison steht quasi schon vor der Tür und mit der Sommerfigur haben wir es in letzter Zeit ordentlich schleifen lassen – eieiei! Es wird allerhöchste Zeit, ein paar Kilos loszuwerden, die sich vor allem am Bauch gesammelt haben und sich in Form von kleinen Speckröllchen sichtbar machen. Bei dem Gedanken an schweißtreibende Sporteinheiten oder knallharte Diäten sinkt allerdings die Laune innerhalb weniger Sekunden. Kein Grund aufzugeben, denn wir setzen auf eine andere Strategie und die lautet: Rührei! Selbst wenn du deine Traumfigur bereits erreicht hast (wovon wir aktuell noch träumen), bieten sich Eier an, um das Gewicht zu halten. Wir verraten dir jetzt, wie du dein Rührei morgens essen solltest, um schon bald mit einem flachen Bauch prahlen zu können...😋

Weitere Artikel zum Thema "Ernährung" findest du hier:

So sorgt dein Rührei für einen flachen Bauch

Damit wir doch noch rechtzeitig unsere Wohlfühlfigur erreichen, verzichten wir ab sofort morgens auf belegte Brötchen oder ein zuckerhaltiges Müsli und schmeißen ein paar Eier die Pfanne, wie es schlanke Frauen für einen flachen Bauch tun. Eier sind bekanntlich Energielieferanten und versorgen unseren Körper mit Mineralstoffen sowie Vitaminen und haben dabei nur wenig Kohlenhydrate, was uns sehr entgegenkommt. Die schnellsten und effektivsten Erfolge erzielst du, wenn du zwei mittelgroße Eier miteinander verquirlst und die Masse anschließend ordentlich abbrätst. Dabei darf ein Schuss Sprudelwasser nicht fehlen und auch unsere Lieblingsgewürze, allen voran das "Rührei Gewürz" von Just Spices (knapp 7 Euro bei Amazon) landen in der Pfanne. Um dem Ganzen noch mehr Geschmack zu verleihen, kannst du nach Lust und Laune Lauchzwiebeln, Tomaten, Pilze oder sogar etwas Bacon hinzugeben. Das Eiweiß enthält Vitamin D sowie B12, welche die Fettverbrennung unterstützen und das Rührei zum wahren Flacher-Bauch-Frühstück qualifizieren. Geschmacklich müssen wir definitiv keine Abstriche machen und sind überrascht, wie einfach wir unsere Figur in Form bringen können.

© iStock/ bhofack2

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.