Lifestyle

So viele Schritte musst du täglich gehen, um Weihnachtspfunde abzunehmen

Von Jenny am Dienstag, 29. Dezember 2020 um 14:00 Uhr

Überschüssige Pfunde abzunehmen, die wir uns über die Weihnachtstage angefuttert haben, ist gar nicht so schwer, wie man zunächst vermuten würde. Welche tägliche Schrittzahl die Kilos schwinden lässt, erfährst du nun.

An Weihnachten hast du ordentlich zugelangt und dir Plätzchen, Klöße und Rotkohl schmecken lassen? Keine Sorge, denn erstens bist du hiermit nicht allein und zweitens haben wir eine simple und gleichermaßen effektive Methode gefunden, mit der du ohne großen Aufwand die überschüssigen Kilos wieder loswirst. Hiermit meinen wir offensichtlich keine schweißtreibenden Workouts, zu denen wir erst einmal die nötige Motivation bräuchten, sondern vielmehr einen ausgiebigen Spaziergang, der aufgrund der anhaltenden Corona-Krise sowieso zu unseren wenigen derzeitigen Lieblingsbeschäftigungen zählt. Wie viele Schritte es ganz genau braucht, damit die Kilos schmelzen und du deiner Traumfigur näherkommst, verraten wir dir nun.

Hier findet ihr weitere Tipps rund ums Abnehmen:

10.000 Schritte lassen überschüssige Weihnachtspfunde schwinden

Sich nach dem Weihnachtsstress in eine Diät zu stürzen und trotz geschlossener Fitnessstudios ins Schwitzen zu kommen, klingt definitiv zu anstrengend dafür, dass wir es in der gemütlichen Jahreszeit tatsächlich bewerkstelligen könnten. 10.000 Schritte am Tag zu spazieren, um Plätzchen, Klöße und Co. abzutrainieren, ist da schon vielmehr nach unserem Geschmack. Dieser Richtwert, den auch die Weltgesundheitsorganisation bestätigt, sorgt nämlich dafür, dass die Fettverbrennung und der Stoffwechsel angeregt und Kalorien verbrannt werden. Bereits 45 Minuten schnelles Gehen bei leichter Anstrengung lassen demnach das Hüftgold schwinden und straffen den gesamten Körper. Ein weiterer positiver Nebeneffekt: Auch die Durchblutung des Darms wird angeregt, weshalb der Spaziergang gerade nach einer Mahlzeit verdauungsfördernd wirkt und nicht nur ein netter Zeitvertreib ist, der uns gerade aktuell einen freien Kopf verschafft. 🙏🏼

Diese weiteren Lifestyle-News dürften dich ebenfalls interessieren: