Lifestyle

Sex: Männer lieben diese eine Sache beim Liebesakt

Von Anne-Kristin am Montag, 13. September 2021 um 10:04 Uhr

Wenn ihr euch schon länger fragt, was Männer im Bett eigentlich besonders heiß finden, dann können wir euch jetzt vielleicht die passende Antwort liefern. Wir konnten herausfinden, welche Sache Männer beim Sex lieben.

Machen wir uns nichts vor: Wir Ladies haben uns schon oft gefragt, was Männer im Bett eigentlich am meisten anmacht. Kein Wunder, denn nicht immer lassen sich die Wünsche der Männerwelt aus ihren Augen ablesen. Natürlich ist es wichtig, mit seinem Partner über die Bedürfnisse des jeweils anderen zu sprechen und gerade in einer Beziehung sollte man auch offen miteinander umgehen können. Aber auch wenn wir uns gegenseitig sagen können, was uns beim Sex besonders gut gefällt, gibt es da sicher das eine oder andere kleine Geheimnisse aus den Sehnsüchten der Männerköpfe, die es noch zu lüften gilt. Genau das könnten ein paar Studien nun getan haben, denn wir haben Untersuchungsergebnisse ausfindig machen können, die ein ganz überraschendes Ergebnis zeigen. Hier verraten wir euch, welche eine Sache Männer im Bett wirklich lieben. 🤫

Weitere Lifestyle-News findet ihr hier:

Diese eine Sache lieben Männer beim Sex 

Wer in einer festen Beziehung ist, vertraut seinem Partner und sollte auch keine Sorge darüber haben, mit ihm zu sprechen und ihm offen und ehrlich zu sagen, was beim Sex gefällt und was beim nächsten Liebesspiel besser ausfallen sollte. Bei One-Night-Stands oder flüchtigen Begegnungen ist das eher schwierig. Sich einem mehr oder weniger Fremden gegenüber völlig zu öffnen, fällt nicht nur schwer, sondern wird von vielen als nicht unbedingt notwendig erachtet. Egal ob Single-Leben oder Partnerschaft: In allen Fällen ist es so, dass Frauen ohnehin der Part sind, der sich schneller öffnen kann und das Gespräch über Bedürfnisse sucht als Männer. Einige heimliche Sehnsüchte oder Verlangen bleiben sogar ganz verborgen. Das beweist eine Studie, denn die hat nun ein erstaunliches, wenn für uns Frauen auch wirklich schönes Sex-Geheimnis ans Tageslicht befördert. Für den Großteil der Männer ist es das Schönste, wenn sie beim Sex auch ihre Partnerin befriedigen und zum Orgasmus bringen können. Sie lieben es, wenn ihr Gegenüber Lust empfindet und sich ganz fallen lassen kann. 🔥

© iStock/ g-stockstudio

Lust bei der Partnerin ist Männern wichtig

Die Lust für uns Frauen bringt also auch Lust für die Männerwelt. Bei einer Studie des Meinungsforschungsinstituts TNS gaben 72 Prozent der Befragten an, dass sie sich für die Befriedigung ihrer Partnerin beim Sex verantwortlich fühlen. Erstaunlich ist, dass sogar zwei Drittel der Teilnehmer angaben, dass das Bereiten von Lust bei ihrem Gegenüber eine zentrale Rolle für ihre eigene Befriedigung beim Liebesspiel spielt. Die gleiche Studie ermittelte auch, dass bei 38 Prozent der befragten Männer die eigene Lust abnimmt, wenn sie merken, dass der Sex ihrer Partnerin keine Freude bereitet und das Sexleben weniger genießt. Das andere Geschlecht liebt es also, wenn sie unsere Lust beim Liebesspiel spüren, am ganzen Körper sehen oder hören können. Egal ob durch den Gesichtsausdruck, lustvolle Bewegungen oder Stöhnen: Männer lieben es, wenn wir uns fallen lassen. Es steigert ihre eigene Lust, wenn sie uns Lust bereiten können. Wichtig ist allerdings, dass wir beim Liebesspiel nur das zulassen, was auch gefällt. Es bringt nichts, sich zu verstellen, nur um dem Partner den Abend nicht zu verderben. Wie bei allem anderen gilt: Bleibt ihr selbst! Geht aufeinander ein und sagt, was euch gefällt. Dann wird die nächste Liebesnacht ganz sicher zu einem Erlebnis, welches ihr nicht so schnell vergessen werdet. 😍

Diese Lifestyle-Artikel solltet ihr auch gelesen haben: 

Themen