Lifestyle

Sexspielzeug: Diese Sextoys bringen bei Paaren ab 50 neuen Schwung in die Beziehung

Von Martyna am Montag, 20. Juli 2020 um 16:27 Uhr

Mit dem Alter und bei Frauen vor allem mit den Wechseljahren verändern sich viele Prozesse und Bedürfnisse. Sex ist davon nicht ausgeschlossen und deswegen zeigen wir euch hier, mit welchen Sexspielzeugen ihr euer Liebesleben wieder in Schwung bringt. 

Mit dem Alter ändert sich nicht nur bei uns Frauen wegen der einsetzenden Wechseljahre vieles im Körper. Darunter kann auch das Sexleben leiden, denn durch die hormonellen Veränderungen haben viele von uns Schwierigkeiten, einen Orgasmus zu bekommen. Und auch die grundsätzliche Lust am Liebesspiel, auch Libido genannt, wird geringer, was oftmals für Frust im Bett und mit dem Partner sorgt. Grund dafür ist zum einen die geringere Durchblutung der Genitalien und zum anderen die verminderte Produktion wichtiger Sexualhormone wie Testosteron und Östrogen, was unter anderem zu Scheidentrockenheit führen kann. Abhilfe bei einer Flaute im Bett können da Gespräche mit dem Liebsten bringen, in denen man seine Wünsche, Ängste aber auch seine sexuellen Fantasien ganz offen miteinander bespricht. Eine andere Methode, frischen Wind zwischen die Laken zu bringen, sind aufregende Sexspielzeuge. Welche sich für Paare mittleren Alters besonders gut eignen und welche Produkte die Menopause für Frauen ab 50 sexuell aufregender gestalten, verraten wir euch jetzt.

Diese Sextoys bringen das Liebesleben in den 50ern wieder in Schwung

Sex ab 50 ist anspruchsvoller, als mit 20 und deswegen haben wir hier die besten Sextoys für Frauen ab 50 und ihre Partner© iStock 

1. Liebeskugeln

Mit Liebeskugeln können Paare ab 50 auf vielerlei Arten Spaß haben, denn zum einen können die mit Gewichten gefüllten Sextoys dafür verwendet werden, die Scheidenmuskulatur von Frauen in der Menopause zu trainieren und damit die Elastizität der Vaginalwand stärken und zum anderen ist das Einführen an sich bereits ein aufregendes Erlebnis. Wenn die kleinen Bälle zusätzlich mit einer Vibrationsfunktion ausgestattet sind, wie dieses Modell von Amazon, wird die Lust noch mehr gesteigert, was wiederum dabei helfen kann, einen Orgasmus zu bekommen und diesen sogar noch zu verstärken. Wer noch einen Schritt weiter gehen möchte, kann sich zusammen mit dem Partner an der Fernbedienungsoption bedienen.🔥

2. Dildos

Ein regulärer Dildo ist wahrscheinlich eines der ersten Sextoys, die man sich als Frau kauft, denn es kann sowohl zur Selbstbefriedigung dienen als auch mit dem Partner eingesetzt werden. Während der Wechseljahre ist es ebenso wichtig, mit sich selbst zu experimentieren, um sich so an die körperlichen sowie mentalen Veränderungen, die damit einhergehen zu gewöhnen. Was die neuesten Dildos so besonders macht, ist, dass sie nicht nur den G-Punkt stimulieren, sondern auch als Auflegevibrator für die Klitoris dienen. Durch die Vibrationen wird nämlich der Blutfluss und die Lubrikation der weiblichen Genitalien gefördert, was während der Menopause enorm zu mehr Lust auf Sex beitragen kann. Unseren Favoriten haben wir bei Amazon zu einem Schnäppchenpreis gefunden.

3. Gleitgel

An sich ist Gleitgel zwar kein Sexspielzeug, aber dennoch wollten wir erwähnen, dass Gleitmittel besonders für Frauen ab 50 ein essenzielles Tool ist, um das Liebesleben wieder in Schwung zu bringen, weil es der Scheidentrockenheit entgegenwirkt. Außerdem können Paare mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen experimentieren und so wieder mehr Spaß am Akt bekommen. Wir empfehlen ein Gleitgel auf Wasserbasis, wie dieses, das ihr direkt über Amazon shoppen könnt, da es auch für Allergiker unbedenklich ist. 

Noch mehr zum Thema Sex im Alter haben wir hier gesammelt:

Sexspielzeug: Diese Sextoys bringen bei Paaren ab 40 neuen Schwung in die Beziehung

Laut Studie: So lange sollte guter Sex dauern